Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows2000

WIN2K Startprobleme mit SATA Platten





Frage

WIN2K fährt mit SATA Platten nicht hoch, bleibt im WINLogobild stehen, sind die SATA Platten ab, fährt es mit den 2 EIDE Platten normal hoch. Die SATA Pl attenkann man dann im hotplug anstecken und sie nutzen, nur wenn sie angeschlossen sind bleibt es stehen was vorher nicht der Fall war. BIOS ist i.O. und erkennt sie alle vier, nur WIN2K macht Probleme. Ich bitte Euch um Hilfe. Danke vorab.

Antwort 1 von Flintstone

Hallo,

vemutlich gab es die S-ATA-Platten zum Zeitpunkt der Win2K-Installation noch nicht und somit auch keine Veranlassung, per <F6> vor der Intstallation die entsprechenden Treiber zu laden und in Win2K zu übernehmen.

Irgendwann bin ich in der MS-Knowledge Base mal über einen Beitrag gestolpert, der das nachträgliche Einbinden dieser Treiber in ein bestehendes System beschrieb. Ohne konkreten Link ist das für dich zwar jetzt nicht besonders hilfreich, aber eventuell als Denkansatz für eine eigene Suche bei MS tauglich.

Gruß
Fred

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: