Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Peripherie

Interne 2,5"-Platte als externe?





Frage

Hallo an alle! Fuitsu bringt angeblich die 2,5"-SATA-Platte raus (MHX2300BT, verfügbar mit 250GB oder 300GB). Frage: Wie steht es um die Möglichkeit, diese Platte in ein passendes Gehäuse zu stecken, SATA-USB-Adapter dran und das ganze als externe Festplatte zu benutzen? Noch eine Frage: Mein Notebook-Hersteller gibt die maximale Kapazität einer Platte im Notebook mit 160GB an. Warum? Ist doch eh eine 2,5" -wenn ich eine z.B. 200GB-Platte einbaue, hat die doch die genormten Maße, die ohnehin ins Notebook passen. Oder übersehe ich etwas? Die Wärmeentwicklung etwa? Danke im Voraus für die Antworten. Gruß

Antwort 1 von berti34

es gibt externe Gehäuse auch für 2,5" Platten. Sind nur etwas teurer.
Würde Firewire-Anschluß bevorzugen!

Wenn der Hersteller max 160 angibt, dann liegt es vermutlich am Mainboard. Das wird halt nicht mehr unterstützen. Normal!!!

Antwort 2 von Flintstone

Hallo,

für solche Gehäuse gibt es durchaus entsprechende Angebote. Da ich hier jedoch keine unerwünschte Werbung betreiben möchte, empfehle ich dir einfach nur die Verwendung von 'extern gehäuse 2,5 sata' in einer Suchmaschine.

Ansonsten wurde das Notebook eventuell zu einem Zeitpunkt hergestellt, als mit 160GB das Ende der damaligen 2,5"-Fahnenstange erreicht war. Ob jetzt eine höhrere Kapazität problemlos akzeptiert wird oder eventuell ein BIOS-Update fällig ist, wirst du entweder nach einem Kauf selbst feststellen, oder vorher im Support deines Notebook-Herstellers erfahren können.

Das solltest du jedoch meiner Meinung nach unbedingt vor einem Kauf abklären, da eine 2,5"-Platte mit dieser Kapazität vermutlich richtig Geld kosten wird. Sie dann wegen 'Nichtverträglichkeit' zu einer externen Lösung zu degradieren, wäre rausgeschmissenes Geld.

Gruß
Fred

Antwort 3 von Sabina

Hallo!

Danke für Eure Antworten.

Ich besitze zwar bereits eine externe 200GB-Platte, jedoch 3,5" (benötigt also ein Netzteil, ist deshalb nicht ganz so mobil...). Die von Fujitsu stach mir heute ins Auge: 2,5" mit genügend Platz. Sie soll nicht ins Notebook -diese Frage entstand eher beim Schreiben des Beitrags (mittlerweile habe ich irgendwo gelesen, dass 2,5" zwar genormt ist, diese Angabe jedoch nicht unbedingt etwas über die Höhe aussagt; könnte auch ein Grund sein).

@berti34: FireWire weger der Schnelligkeit?

Gruß

Antwort 4 von berti34

vorallem wegen der stabilen datenrate. Die ist nämlich im gegensatz zu usb konstant. wenn du einen firewire anschluß am rechner hast, dann nutze ihn auch :-)

Antwort 5 von Reindy

Hi,
aber nur bei Firewire IEEE 1394b bei Version Firewire IEEE 1394a = dieDatenrate sogar langsamer als USB 2.0
RJ