Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Datenbanken

Access-Daten einer Tabelle in eine größere kopieren/einfügen





Frage

Hallo (hoffentlich) hilfreiches Forum! Ich habe nun verzweifelt diese heiligen Seiten durchsucht, bin aber nirgends auf die Lösung meines Problems gestoßen. Ich habe bereits eine Access-Datenbank mit über 10.000 Einträgen, in die ich nun weitere ca. 1.000 Daten eintragen will, die mir anfangs nur in einer Exceltabelle vorlagen. Da ich dachte es wäre vielleicht einfacher und verringert das Risiko, dass Einträge verrutschen und die Daten nicht mehr so wie ursprünglich zueinander gehören, habe ich die Exceltabelle in eine Access-Tabelle umgewandelt.. und nun zu meinem eigentlichen nervenaufreibenden Problem: ich versuche seit Tagen die Daten aus der "kleinen, neuen" access-Tabelle in die "große, alte" einzufügen, was mir einfach nicht gelingen will, aufgrund diverser Fehlermeldungen von access, dass die einzufügenden Daten dem vorliegenden Format nicht entsprächen, was sie aber tun, da ich die "kleine, neue" Datenbank exakt genauso formatiert habe, wie die "große, alte"... Meine Frage nun also: gibt es einen Weg, auf welchen ich die neuen Daten möglichst einfach in die bereits bestehende Datenbank und in genau das Tabellenblatt, in dem bereits Daten vorhanden sind, einfügen kann??? Ich bin am Rande der Verzweiflung und hoffe dringend auf Hilfe! Mit freundlichen, lieben Grüßen...!

Antwort 1 von Teddy7

Für sowas gibts Anfügeabfragen.
Gruß
Teddy

Antwort 2 von revitalisierend

Die dann wie funktionieren oder ablaufen?

Antwort 3 von Teddy7

Da gibts den Abfragenassistent. Du erstellst erst mal eine Auswahlabfrage. Dabei mußt Du nur sagen welche Felder aus welcher Tabelle (oder anderer Abfrage) Du sehen willst. Dann kannst Du in der Aufrage von Auswahlabfrage auf Anfügeabfrage umstellen. Du wirst gefragt, wo die Daten hingeschrieben werden sollen und dann werden die Ziel-Feldnamen vorgeschlagen (wenn die Namen gleich sind).

Ausgelöst wird das Ding über das Ausrufezeichen.

Antwort 4 von revitalisierend

Tut mir leid.. das ist mir nun schon fast peinlich aber ich mache sonst nichts weiter als Daten in die Datenbank eintragen und verstehe daher die Erläuterungen zwar so weit, kann aber einen Abfrageassistenten nicht finden.

Antwort 5 von Teddy7

Rubrik Abfragen (unter tabellen) und dann einfach neue Abfrage anklicken.

Antwort 6 von revitalisierend

Hmmm.. so weit so gut.. mit dem Abfrageassistenten habe ich mich jetzt angefreundet und er fragt auch wunderbar ab. Wie ich das Ganze dann jedoch auf 'Anfügeabfrage' umstelle, ist mir immer noch ein Rätsel. :( Wo gehört das Ausrufezeichen hin?

Antwort 7 von RalfH

Hallo revitalisierend ,

Wenn der Assistent die Abfrage erstellt hat, solltest Du ein Ergebnis sehen.

Oben in der Symbolleiste- unter DATEI siehst Du ein Hellblaues Geodreieck, einmal drauf klicken.

Nun befindest Du dich im Entwurfsmodus der Abfrage.
Oben in der Menueleiste steht ABFRAGE, dort wählst Du ANFÜGEABFRAGE aus.

Gruß Ralf

Antwort 8 von revitalisierend

VIELEN LIEBEN DANK! Jetzt hab selbst ich es verstanden und alles hat super funktioniert! Danke sehr! =)