Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Peripherie

USB-Tastatur und Dos





Frage

Hallo! Hoffentlich kann mir jemand helfen! Ich hab einen Fujitsu-Siemens PC. Dieser hat leider nur USB-Anschlüsse für Tastatur und Maus, also keine PS/2-Anschlüsse. Nu ist die Festplatte ziemlich hin, defekte Blöcke, und ich würde gern versuchen Daten mit Ghost zu retten. Nur dazu muss ich das Teil irgendwie booten. Aber sämtliche Dos-Versionen, erkennen weder Tastatur, noch Maus. Bitte dringend um Hilfe

Antwort 1 von Jaja

im bios gibts ne einstellung, nennt sich entweder "legacy usb" oder "usb keyboard support" o.ä. -> enabled dann sollte es gehen. vorrausgesetzt deine tastatur funktioniert im bios ;)

Antwort 2 von Saarbauer

Hallo,

da nähere Angaben zuM PC fehlen, wird es von der Seite schwierig.

Aber eins ist sicher mit Dos und USB kommst du nicht weiter, da Dos kein USB kennt. Ich habe sogar Zweifel, wenn du mit Dos den Rechner in Gange bekommst, dass du die Festplatte lesen kannst, da DOS nach meiner Erinnerung nur FAT 16 kennt.

Es wäre sinnvoller die Festplatte in einem anderen Rechner als Slave einzubauen und dann über diesen Weg die Daten zu retten

Gruß

Helmut

Antwort 3 von Saarbauer

Hallo,

ein weiterer Weg ist mir eingefallen, mit Knoppix, aber da müssen dir andere weiterhelfen, da ich mich damit nicht gut auskenne.

Gruß

Helmut

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: