Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Ordner löschen auf Desktop? (sie kommen immer wieder!!!)





Frage

Hallo, ich weiss nicht wie ich es angestellt habe aber ich habe zwei leere Ordner auf meinem Desktop die selbst nach dem hundersten Mal löschen immer wieder und wieder auf meinem Desktop auftauchen. Wie bekomme ich die Dinger für immer weg?? Ich kann die Ordner in einander kopieren und dann löschen aber sie kommen immer wieder. HILFE!!!

Antwort 1 von Hajo2008

Hallo,

kann es sein das du ein schreibgeschütztes Profil
hast. Denn dann kannst du es immer und immer wieder
versuchen die Ordner zu löschen.

also schaue einfach mal unter:

C:\Dokumente und einstellungen\%Username%\Desktop nach

Dort dann die Ordner löschen. Es sei denn du hast ein Server
gespeichertes Profil, dann mußt du noch am Speicherort dort nachschaun und dort dann die ordner löschen.

Gruß
Hajo

Antwort 2 von KeinePanik

Hallo Trouble99!

Ds kostenlose Säuberungstool "Unlocker" kann Dir solche Problem-Ordner / Dateien vom hals schaffen, also endgültig löschen und somit von der Festplatte "fegen" ! :-)

Aber soweit ich mich errinere gibt es auch unter Windows-XP zumindest einen merkwürdigen ,LEEREN(!) Ordner mit der Bezeichnung "Xerox" (??Druckertreiber-Container??) der sich auch behaarlich weigert gelöscht zu werden da er vom Windows-BS nach jedem Neustart erneut wiederhergestellt wird. Warum das so ist wissen wohl nur die ehemaligen Microsoft-Programmierer, denn der Nutzen eines leeren Ordners ist sicherlich nicht nur mir rätselhaft. :-?
Wenn Dich also die Präsenz dieser widerspenstigen Ordner auf deinem Desktop nervt gibt´s nur zwei Lösungen:
1) Löschen / Entfernen mit dem bewährten Unlocker-Tool!
2) Verschiebe diese Ordner in einen "unsichbaren" Bereich, zb. in den Ordner "Programme" / "Windows" ,....etc..., dann wird sich ein altes Sprichwort das lautet: "Aus den Augen aus dem Sinn!", bald bewahrheiten. :-D (...oder auch; "Was ich nicht weiss,...macht mich nicht heiss!" :-)

Tschüsschen,......:-)