Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Security/Viren

antivirus software wird geblockt





Frage

hallo. habe seit gestern morgen seltsame erlebnisse, und das in meinem urlaub! bin schon ganz genervt! am montag morgen hat mein rechner den dienst verweigert. er lässt sich mir nichts dir nichts einfach nicht mehr einschalten. drücke ich die powertaste gehen alle lüfter etc an, aber dann geht alles wieder aus. das mainboard bekommt auch strom, da danach das led am board weiterleuchtet. aber wenn ich nochmal die einschalttaste betätige, passiert nichts mehr. sobald ich die netzschalter auf der rückseite auf 0 drücke, geht ein kleiner "stromruckler" durch den rechner, die lüfter bewegen sich kurz und aus. und das immer wieder. bis sonntag nacht lief alles seltsamerweise einwandfrei, nie probleme oder ähnliches gehabt. ich habe auch keine updates oder so getätigt. was mich aber mehr stutzig macht ist, dass ich zur schnellen abhilfe meinen "ur-rechner" aus dem schrank geholt und angeschlossen habe. -> 1000 mhz / 512 mb ram / 32 mb nvidia geforce 2 / lan / windows xp den hatte ich vor fast einem jahrzehnt für viel geld gekauft und seit dem immer als notlösung benutzen können. doch seit gestern morgen spinnt auch dieser. nachdem ich diesen hochgefahren hatte, dacht ich mir, dass ich erst einmal alles wieder update. gesagt, getan. nach dem ich den rechner neu startete, ging nichts mehr. er hat sich immer selber abgeschaltet usw. entnervt habe ich meine windows cd genommen und die platte erst einmal formatiert und danach windows neu installiert. siehe da, es funktioniert wieder. denkste. bevor ich updates etc tätigen wollte, habe ich erstmal avira antivir installiert und anschliessend die notwendigen windows updates. neustart. rechner stürzt ab. dos-abfrage: windows normal oder abgesichert starten? -> normal starten! absturz! dos-abfrage: windows normal oder abgesichert starten? -> letzte als funktionierende blabla verwenden! funktioniert! ABER: avira startet nicht bzw. guard = unbekannt! also deinstallieren, neu installieren... ergebnis wie oben! absturz, etc... avira geht wieder nicht! also anderen free-antivir anbieter laden und installieren... neustarten.... ABSTURZ ! selbes problem wie oben... auch avg antivirus verweigert seinen dienst. "ES STEHEN KEINE AKTIVEN KOMPONENTEN ZUR VERFÜGUNG". das einzige, was einigermaßen laufen will, ist spybot und zonealarm (sicher is sicher). wobei ich spybot auch nicht mehr updaten kann: "FALSCHE CHECKSUMME" habe schon verschiedene update-server versucht, aber immer diese meldung. was mich auch noch stutzig macht ist die tatsache, dass ich bis gestern immer meine geschwindigkeit auf wieistmeineip.de getestet habe und immer die selbe 9er ip von kabeldeutschland angezeigt wurde und die seite auch meinen anschluss als kabeldeutschland anschluss identifiziert hat. zudem war mein knotenpunkt immer oder meist leipzig. gut, dass das sich ändern kann, ist logisch. aber das kam in den letzten 12 monaten sehr selten vor, und wenn, dann wurde mein heimatort oder ein ort in unmittelbarer nähe angezeigt. aber jetzt erkennt mich wieistmeineip.de nicht mehr als kabel-kunden und wenn ich meine ip trace, lande ich im ruhrpott. ich hab schon paranoia! lol bundestrojaner?? bei mir?? was kann das denn sein?? helft mir, damit ich meinen urlaub noch geniessen kann.

Antwort 1 von BillMysterio

achso, ganz vergessen:
beim neustarten kommt nach kurzer ladezeit ein bluescreen, aber der ist so schnell wieder weg, dass ich ihn nicht lesen kann. der rechner startet dann von selber neu.

erst wenn ich alle antivirus-programme entfernt habe, kann ich den rechner ohne abstürze oder bluescreens hochfahren.

Antwort 2 von Obamaboven

Welcher Router?

Antwort 3 von Obamaboven

Zitat:
erst wenn ich alle antivirus-programme entfernt habe


Du hast doch wohl nicht mehrere gleichzeitig installiert?

Antwort 4 von Neino

Ich tippe auf zu schwaches Netzteil und Wackelkontakt Steckkarten. Vielleicht auch mal ein OS-Wechsel in Betracht ziehen, damit diese Antivirenmanie ein Ende hat.

Antwort 5 von Lollo

Antivir wird geblockt.
Hatte vor 1 Woche das gleiche Problem. Antivir installiert und danach gleich das erste Update. Update schlug fehl.
* Schuld war der Popupblocker.
Mach folgendes: Im IE öffne unter Extras den Popupblocker und schalte ihn ein um an die Einstellungen zu kommen.
Unter zugelassene Sites schreibe:
www.avira.de
www.avira.de/downloads und es hat bei mir geklappt. 1A
* Der Firefox will es genauer u. z.
https://www.avira.de usw
* Zone Alarm meldet. Ein interner Fehler ist aufgetreten. Nach
ein paar Fehlschläge meldet Zone Alarm dass ein Update von
27.1MB zur Verfügung steht um ein Problem mit dem M-soft
Update KB 951748 zu beseitigen. Das Entfernen des Update
KB951748 bringt aber nichts. Auch hier heisst es dem Popupblocker klar zu machen was er darf und was nicht.
*Die Lüftergeräusche von zirka 3Sekunden beim Booten lassen
eher auf einen Kontaktfehler schliessen. Bei 1 RamRiegel ist
dann das Aufwärtzählen unmöglich.
*Netzteil: Glaube ich nicht so recht. Eher andere Steckkontakte.
! Hat mit Masterboot / Bootsektor auch nichts zu tun, denn sonst
käme der PC zumindest bis zu "Pool data" wenn es heisst:
Adios BIOS morning XP Nichts zu danken. E

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: