Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

Harddisk raucht nach dem einstecken





Frage

Hallo Habe einen PC zur Reparatur erhalten. Nachdem ich den PC einschaltete, rauchte die festplatte so stark, dass ich den PC vom Netz nehmen musste. Danach nahm ich die Harddisk raus und steckte einen IDE - USB Adapter ein und habe diesen mit dem Aktivnetzteil am Strom angeschlossen. Somit war nur noch die Harddisk in Betrieb. Die Festplatte rauchte wieder. Wie kann ich die Daten dieser Festplatte noch retten, so dass keine oder wenig Kosten entstehen? Danke für die Antwort.

Antwort 1 von Reindy

Hi,
was soll man darauf antworten, da wird irgenwo, wahrscheinlich der Motor "abrauchen"...

RJ

Antwort 2 von -andrea-_

was sol man den inhaber einer computerfirma da für eine antwort geben die er nicht schon kennt!
schick das ding ein zu einer datenrettungsfirma.

Antwort 3 von haribo

Genau diese Variante wollte ich umgehen, denn diese ist zu teuer für diesen Privatkunden.

Gruss und danke nochmal für die Antworten.

Antwort 4 von steffen2

woher kam der Rauch genau, aus der Elektronik ?

den die Platter selbst sind doch immer recht gut gekapselt.

Evtl die Platine mit einer baugleichen tauschen.


Gruß Steffen

Antwort 5 von haribo

Der Rauch kam ziemlich von der Mitte der Platte.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: