Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Benutzerdefinierte Daten in Excel berechnen Tage und Stunden





Frage

Hallo, ich habe aus einer Abfrage folgede Daten A1: 20080108 11:11:03 A2: 20080110 12:56:21 also 2008.01.08 11:11:03 Uhr wie kann ich davon eine Differenz berechnen, z.b. 2 Tage und 2 Stunden ( es würde auch nur Tage reichen) Mit datedif bekomme ich eine Fehlermeldung #Wert ich danke das Problem ist, dass das Datum von Excel nicht erkannt wird. Gibt es trotzdem eine Möglichkeit eine Differenz zu bekommen? Vielen Dank für die Antwort. Gruß Monika

Antwort 1 von finger59

Hi Monika,
die Excel-Experten werden Deine Anfrage sicherlich anders lösen, aber so funktioniert es auch.

Das Umwandeln des Datums kannst du wie folgt erreichen:

=VERKETTEN(LINKS(A1;4);".";TEIL(A1;5;2);".";RECHTS(A1;2))*1

Das Feld z.B. C1 müsste dann als Datum entsprechend formatiert werden.

Anschließend kannst Du Tageweise wieder mit Datedif arbeiten.

Ich hoffe Dir ein wenig geholfen zu haben...
in diesem Sinne... have a nice Day... Gruß Helmut

Antwort 2 von rainberg

Hallo Monika,

für die Tagesdiferenz kannst Du so verfahren:

=DATUM(LINKS(A2;4);TEIL(A2;5;2);TEIL(A2;7;2))-DATUM(LINKS(A1;4);TEIL(A1;5;2);TEIL(A1;7;2))

Gruss
Rainer

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: