Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Linux

wie kann ich bei opensuse 10.3 den usb stick sicher entfernen?





Frage

Hallo, benötige dringend Hilfe nutze opensuse 10.3. Wenn ich meinen usb stick entfernen möchte, gibt es kein symbol da. Auch am Desktop wird der usb stick nicht angezeigt. Möchte den usb sitck sicher entfernen, damit keine Daten verlosren gehen. Nun meine Fragen: 1. Wie kann ich bei Opensuse es so einrichten, dass ich das Symbol-Zeichen von usb stick auf dem Desktop angezeigt wird? 2. Eine Möglichkeit den Usb stick sicher zu entfernen? Danke im voraus

Antwort 1 von Bregenz

Also beim einfachen Raus ist mir noch nie was abgegangen.

Antwort 2 von --Randolf

Antwort 1 bitte ignorieren.

Auf jeden Fall muss sichergestellt werden, dass vernünftig ausgebunden wird. Das geht über die Shell mit dem Befehl "umount <Mountpunkt>" ganz einfach.

Über Interface gelingt es Dir ebenfalls, aber es hängt stark von der eingesetzten Desktopumgebung ab, die Du uns bitte noch verrätst.

Antwort 3 von gent61

Hallo Randolf,
danke für die schnelle Antwort.

Ich habe Opensuse 10.3, Gnome Desktop-Umgebung im Einsatz.

Kannst Du mir bitte verraten wie ich den ersten Vorschlag von Dir (Shell mit dem Befehl "umount <Mountpunkt>" ) machen kann?

Gruss
Gent61