Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Bedingte Formatierung mehr als 3 Bedingungen per Formel ohne VBA





Frage

Hallo zusammen, ich hab viel im Internet zu diesem Thema gefunden, das mehr als 3 bedingte Formatierungen über VBA gelöst werden können. Frage: Gelingt dies auch nur mit Formeln z.B. für für 5 Bedingungen wie: - Größter - Kleinster - Mittelwert - Top 10 - Bottom 10 Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich :-)), bin auch schon am probieren, habe aber noch nicht das Richtige gefunden. Herzlichen Dank vorab und viele Grüße, meikel

Antwort 1 von Hajo_Zi

Hallo Meikel,

ohne VBA sind 7 Schritformate möglich. Aber ob das Dein Problem löst?
Link zur Datei

Gruß Hajo

Antwort 2 von Meikel

Hallo Hajo,

danke für die prompte AW. Aber es löst es wirklich nicht. Ich hab auch kein Problem ich arbeite ja mit Excel 2007, da geht's, aber in 2003 nicht.

Vielleicht noch jemand eine Idee?

Gruß, meikel

Antwort 3 von Hajo_Zi

Hallo Meike,

ein Add In ist auch VBA. in ist es verlinkt. Es muss aber auf jeder Rechner wo die Datei benutzt wird.

Gruß Hajo