Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Peripherie

scanner netzteil mit falscher polung angeschlossen





Frage

hallo, ich habe zu einem neuen HP Scanner das externe Netzteil verloren und eines gekauft, was sich in Volt und Polung einstellen lässt. und diverse Anschlussstecker hat. Der Scanner lief aber dann versuchte ich einen besser passenden Anschlußstecker zu nutzen, habe den aber falsch rum eingesetzt, so dass der Scanner Strom mit falscher Polung erhielt. Nun macht er nichts mehr. Ist er hin, oder kann man ihn reparieren?

Antwort 1 von Bregenz

Bebengedanke eines Nichtelektrikers:

Wenn ich nen Stecker um 180 Grad drehe
und ihn dann in die Steckdose stecke,
habe ich dann nicht auch die Pole vertauscht?

Macht das wirklich was?

Ich meine, bei Wechselstrom ...

Aber wie schon gesagt: bin kein Elektriker.

Antwort 2 von Ralfman

Da Du im Scanner, resprktibe dem Netzteil keinen wechselstrom hast, sondern gleichstrom, wirst Du die Elektronik ins nirvana geschossen haben.
in wie weit das Reparabel ist, möchte ich hier nicht sagen. Dazu bin auch ich zu wenig Elektroniker.

Ralf

Antwort 3 von Ralfman

Sch...ande.
resprktibe = respektive.
Da sind meine Wurstfinger wieder völlig woanders gelandet.

Ralf

Antwort 4 von sansibar

Ja ich fürchte auch die Elektronik ist hin, Aber vielleicht hat HP ja eine Sicherung eingebaut, die nun einfach durchgebrannt ist... Hoffnung? Es ist ein HP G2710.

Antwort 5 von Ralfman

Zitat:
vielleicht hat HP ja eine Sicherung eingebaut, die nun einfach durchgebrannt

Huuuu, und Nachts Träumst Du auch noch?
Das währen unnütze ausgaben, und Verlorene Einnahmen für HP.

Ralf

Antwort 6 von Snoopie

Vielleicht ist bei der missglückten Steckeraktion nicht der Scanner ins Nirvana gegangen, sondern das Netzteil. Das ist zwar nicht sehr wahrscheinlich, wäre aber schon wegen des sicherlich im Vergleich zum Scanner niedrigen Preises des Netzteils vielleicht doch auch ins Auge zu fassen.

Vorschlag: Wenn bei Dir selbst kein Messgerät vorhanden ist, bei einem Freund/Kollegen/Nachbarn, der ein Vielfachinstrument sein eigen nennt, das Netzteil einmal überprüfen lassen. Und wenn es ein richtiger versierter Bastler oder Fachmann sein sollte, könnte der sicherlich auch den Scanner mal an einem anderen Netzteil testen.

Snoopie

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: