Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

IOS-Schutzfehler (System neu) unter WIN98





Frage

Hallo und Moin, habe da ein kleines Problem mit WIN98: Reboot nach Systeminstallation, dann Fehlermeldung "IOS-Schutzfehler". System lässt sich nicht starten. Gleiches Problem unter WinNT4.0 und W2000 (NTOSKRNL.exe) und bei Linux (Suse7.1).... . Wo muss ich das Problem suchen und beheben ? Hardwarefehler - Speicherbank, IDE-Controller, BIOS ? Ich komme einfach nicht mehr weiter. Mainboard Gigabyte, P II/400, 128mB, CD, CDR, DVD, HDD4,3gB

Antwort 1 von HAL3000

@AHORN

Das habe ich dazu entdeckt:

Nach Treiberinstallation und Windows 95 Neustart erhalten Sie eine
"IOS-Schutzfehler" Meldung

Loeschen Sie die Datei DBLSPACE.BIN im Rootverzeichnis des Bootlaufwerks
oder fuehren Sie fuer Windows95 eine neue Grundinstallation durch.

Vielleicht hilft es, aber Du schreibst ja, das du dieses Prob bei allen OS hast.
Deshalb wäre es hilfreich, wenn man mehr über Deine Hardware wüsste.

Läuft Dein Rechner unter WinXX (ausser 2k) im Kompatibilitätsmodus? Dies kann passieren, wenn Du beispielsweise einen CD Treiber im DOS (autoexec.bat, config.sys) installiert hast. Denn dann läuft es nur im 16bit Modus.
Unter Windows ist dafür maßgeblich die IOS.VXD (Input/Output-Supervisor) zuständig, die den vom DOS vorgeschaltetem Treiber nicht erkennt.

Prüfen kannst Du das, in dem du mal in der Systemsteuerung/System/Geräte-Manager/CD-ROM/ Allgemein nachschaust.

;o)

Antwort 2 von SeppMaier

Moin Ahorn

lies das hier mal..

http://www.msi-computer.de/support/faqdeu/faq06012.html

sihju Sepp

Antwort 3 von SeppMaier

nochmal ich..

hab noch was gefunden in einer 98er FAQ
(schöner Name!!:-)

Nachdem ich Änderungen am System vorgenommen hatte und anschliessend neu starten musste, erhielt ich folgende Fehlermeldung:

"Beim initialisieren des Gerätes IOS Windows Schutzfehler. Starten sie neu." Nach Neustart gleiches Problem.

A: Es gibt viele Ursachen für dieses Problem, von neuer Hardware bis zu Programminstallationen. Gateway bietet zur Lösung des Problems die Datei IOSFIX.EXE zum herunterladen bereit.

der Link dazu: ftp://ftp.alr.ch/pub/progs/bugs/iosfix.exe

sihju Sepp

Antwort 4 von HAL3000

PS. Klemm doch mal Dein DVD und das Brenner Laufwerk ab, und versuch es dann noch mal. Anschließend schliesst Du sie wieder nacheinander an, evtl. kommst Du so an den Fehler!

Guido

Antwort 5 von HAL3000

@Sepp

Er war einsam aber schneller! *g*

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: