Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows95

Win95. D: aktiviert und nun wird nicht mehr gebootet.





Frage

Hallo! Ich habe Z unter Win95 im DOS-Modus per "fdisk" die Partition d: "aktiv" gemacht. Wenn ich nun den Laptop neu starten will, tut sich nichts mehr. Weder mit noch ohne Bootdisk. Habe ich das Teil jetzt schrott gemacht??? Bitte nicht! Vielen Dank für jede Hilfe! Ciao Tim

Antwort 1 von wutzel

nun, auf D: hast du wohl kein Betriebssystem drauf ..
aber Bootdisk geht nicht ? da gibts folgendes:
a) im BIOS nachschauen, ob überhaupt von Diskette gebootet werden darf ( Bootoptionen, eventuell nur Harddisk eingestellt )
b) deine Bootdisk ist keine, dann kommt aber eine Fehlermeldung am Bildschirm ( kein System oder so )

ps: was hast du eigentlich bei Z ( zensiertes Wort ) so Schlimmes geschrieben ?

so ,wenn dann die Bootdisk bootet, brauchst du nur wieder C: aktiv machen, sonst nichts! ( kein /mbr, kein format !!! )




Antwort 2 von Tim A. Selke

Hallo!

Nein, auf D: habe ich kein Betriebssystem und ich komme auch nicht mehr ins Bios. Klasse.
Meine Bootdisks sind bestimmt welche, da ich gleich mehrere ausprobiert habe
:(

Hatte dort "idio*ischerweise" eingegeben.
Wäre schön, wenn sie booten würde. Kann mich jetzt vielleicht noch jemand beruhigen und mir sagen (aber nur wenn es auch stimmt), dass ich die Festplatte nicht verschrottet habe.

Ciao Tim

Antwort 3 von Tim A. Selke

Hallo!

Hat sich erledigt. Komme ins Bios und konnte auch c: aktivieren.
Hatte aus lauter Panik die ganze Zeit "Del" statt "F1" gedrückt.

Ciao Tim

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: