Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / NW-Sonstiges

Mehrfacheinwahl ohne Router - nur mit Hub ?





Frage

Hallo, ich habe gerade im Chip-Forum gelesen, dass es möglich sei,sich ohne Router und ohne Netzwerkverbindung, nur über einen Hub mit mindestens 2 PC´s ins Internet einwählen kann,jeweils mit gleichen Zugangsdaten.DSL mit T-Online und 1&1. Könnt ihr das bestätigen ? http://www.chip.de/community_events/chip-foren/thread.html?bwthreadid=210905 Paulo

Antwort 1 von Rangoo

Also, mal nur ein einfache Vermutung: Da die "betroffene Person" ja keine echte Flatrate hat und für normales Geld im Netz surft, kann ich mir durchaus vorstellen, dass 1&1 aus Gründen der Rentablität nicht unterbindet. Fünfmal eingewählt gleich fünfmal blechen bei einem Fünftel Leistung. Für 1&1 sicherlich nicht der übelste Tausch. Was da am besten hilft: Nachfragen. Bei T-Online ist das definitiv nicht möglich.

So long

Antwort 2 von Paulo

Ja, mit dem Tarif, die diese Person hat, leuchtet mir das jetzt auch ein, allerdings auf der 2.Seite von o.g. Link behauptet einer, es gehe auch mit der T-online DSL-Flat.
Schade, dass mein 2.PC im Moment außer Betrieb ist, sonst hätte ich das mal probiert(DSL-Flat über T-Online).

Grüße, Paulo

Antwort 3 von stephanoso

Das funktioniert auch, aber nur wenn mindestens einer die T-online Software benutzt, habe es auch ausprobiert. Gehen beide über DFÜ rein, klappts nicht mehr. Ich denke mal, daß irgendwo in der Software erkannt wird, ob bereits eine Verbindung besteht und dann über Netzwerk rausgeht, aber sicher bin ich mir nicht

Antwort 4 von wanja15

müsste gehen. das modem kommt an den uplink port oder nen croos kabel nehmen. habs selber noch nicht getestet, weil router dazwischen