Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

Ricoh brenner wird als virtueles laufwerk erkannt.





Frage

Ich hab gerade einen neuen ricoh brenner geschenkt bekommen und ihn gleich angeschlossen.Ehr leuft nicht mal schlecht ausser das alle meine brenn programme ihn entweder garnicht erst erkennen oder ihn als virtueles laufwerk ansehen. Ich habs schon mit neuen treiber und updates probier aber es geht immer noch nicht. Es ist ein ricoh MP7083A. Mein OS ist winme. MFG new_hannibal

Antwort 1 von Teerbaby

Du hast wahrscheinlich WinOnCD drauf. Das legt automatisch ein virtuelles Laufwerk an, wenn ich nicht irre.

Antwort 2 von Froschkoenig

Hallo

Hab auch mal WinOnCD gehabt, aber ein Virtuelles Laufwerk noch lange nicht. Also wie hast du den dein CD-ROM und dein Brenner angschlossen?? oder ist nur der Brenner eingebaut??? Teilt sich der Brenner ein IDE Port mit der HD???
Und wird der Brenner den richtig erkennt wenn du die kistet bootest???

Also überprüfe/ und schreib uns mal den genauen Anschluss von deinen Brenner hier hin.
mfg
Froschkoenig

Antwort 3 von Teerbaby

@Froschkönig
Bin mir auch nicht ganz sicher - irgendeine Brennersoftware macht das aber.

Antwort 4 von Froschkoenig

Hallo Teerbaby

Kann ja schon sein, für ein Image vielleicht. Aber der Brenner sollte ja schon noch als Brenner erkannt werden. Aber die wege der PC`s /Programmier sind manchmal unerklärlich........

mfg Froschkoenig

Antwort 5 von new_hannibal

Der brenner teilt sich das IDE kabel mit meinem DVD-Laufwerk (DVD master und brenner slave jumpert) Ich hatte vor diesem schon einen brenner drauf und da hat WinOncd kine prob. gemacht. Bei nero wird der brener als virtueles erkannt un WinOncd erkennt es garnicht erst.

MFG new_hanniabl

Antwort 6 von new_hannibal

Das dume ist ich hab nen compaq und dort zeigts leider die bootvorgänge nicht an aber imm arbeitsplatz kann ich auf den brenner zugreifen,der autostart bei cds funz auch und mit lesen der cds hat er auch keine probleme. Nur die brennenprog. erkennen ihn nicht(richtig).

MFG new_hannibal

Antwort 7 von new_hannibal

Ich hab mri die testversion von clone cd runtergeladen und bei der wird der brenner richtig erkannt nur nicht bei nero und winoncd.

Antwort 8 von intel_hasser

Du musst beim starten irgendeine Taste drücken, damit diese dämlichen OEM Bilder verschwinden. Ich glaube Esc oder sowas.

Antwort 9 von toutdesuit

Hi,

@Teerbaby, lass Dich nicht verunsichern, WinONCD legt bei der Installation automatisch ein virtuelles Laufwerk an.


Grüße

Jürgen

Antwort 10 von Conrad Fischer

Versuch mal den Winaspi Treiber zu installieren, gibts bei Adaptec.
Has hilft meistens, dann wird der Brenner richtig erkannt.

by

Antwort 11 von new_hannibal

Okay ich hab den treiber installiert aber es hat sich immer noch nichts verändert.Für was war den der treiber genau?

MFG new_hannibal