Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

windows 98 löschen dann windows 2000 prof. neu installieren





Frage

Hallo wer kann mir eine genaue Anleitung zukommen lassen.Ich habe bei einer der Installation von Betriebssystemen nich soviel Ahnung. Ich habe im Moment windows 98, möchte windows 98 löschen und dann windows 2000 professional installieren. Leider habe ich kein Handbuch für win 2000 prof. Vielleicht kann mir auch jemand sagen, wo ich ein Handbuch für Anfänger bestellen kann

Antwort 1 von Mac

Eine kurze Frage, warum willst Du denn auf Win2000 prof. umstellen, da gibt es für "Anfänger" mit sicherheit bessere BS


Gruß
Mac

Antwort 2 von max mustermann

Dann sage mir welche, ich habe einen Rechner mit nur 128 Arbeitsspeicher, ich wollte zu erst Windows xp home installieren, da hat man mir aber abgeraten, weil ich dann hätte den Arbeitsspeicher noch aufrüsten müssen, dass kann ich leider nicht

Antwort 3 von Netzwerkpsycho1

Naja....im großen und ganzen ist kein großer Unterschied zwischen 98 und 2000 - wenn Du nur die Oberfläche meinst.

Wenn Du tiefer gehst, wirst Du natürlich einige schwerwiegende Änderungen feststellen, aber die sind auch nich sooo schwer zuerlernen.

Installation ist eigentlich "Kinderleicht", denn Du musst nur die CD reinschmeissen - von CD starten und dann einfachn nur der Installationsanweisung folgen.

Die ist in sich eigentlich recht einfach und logisch aufgebaut.

Falls doch fragen kommen - Supportnet.de *g*
MfG:NWp1

Antwort 4 von Ralf-Dieter..

Wer hat Dir den den Quatsch erzählt,dass Du kein XP aufziehen sollst ?
XP ist in allen Belangen "allen" anderen BS überlegen.

...und

XP ist Kinderleicht zu installieren und zu optimieren !!!

Gruß,Ralf

Supportnet Seti Team Daily Statistics
Supportnet Seti Team-Board



Antwort 5 von Mac

Ausserdem ist bei XP Home 64 MB Ram Mindestvorausetzung, empfohlen wird ab 128 MB also reicht es für Dich komplett aus.

Gruß
Mac

Antwort 6 von max mustermann

Ich habe bei PC Hersteller angerufen, und der meinte der PC hat einen zu kleinen ARbeitsspeicher 128 Ram, Win xp benötigt mindestens 160 und mehr, sonst ist der PC zu langsam
Mein PC ist schon 3 Jahre alt. Pentium 3 von Aldi.

Antwort 7 von Ralf-Dieter..

Wechsel den Händler,der ist schlicht und einfach zu dumm.

Gruß,Ralf

Antwort 8 von Mac

Ist Quatsch, da musst Du Dir keine Sorgen machen... 128 MB laufen unter XP, und als "Anfänger" ist XP Home für Dich das beste Betriebssystem. Lass Dir nix erzählen, da hast Du jemanden an der Strippe gehabt, der auch besser mal hier nachgefragt hätte.....

Gruß
Mac

Antwort 9 von max mustermann

ich habe gestern gerade in einer PC Zeitschrift mit den Mindestvoraussetzungen was anderes gelesen.
Win 98 48 -64 MB
Win 2000 128 - 160
Win xp 160 - 192 MB
Diese Voraussetzung gelten, wenn man nachher noch andere Sachen auf dem PC installiert. Das möchten wir natürlich auch tun. Wir nutzen ja nicht nur das BS

Antwort 10 von Mac

Schau mal hier:

http://www.version-x.at/brandaktuelles/winxphome.html

Da steht es schwarz auf weiß.... Kauf Dir kein Betriebssystem wo Du nur 10% des eigentlichen Systems ausnutzen kannst (und das noch für viel Geld) Kauf Xp und Duz wirst keine Probleme haben....

Gruß
Mac

Antwort 11 von Ralf-Dieter..

Ach so:Installation...CD rein auf "Updaten" stellen...Rest geht automatisch.
Höchstens noch ein paar aktuelle Updates von MS ziehen.

Das wars.

Antwort 12 von max mustermann

ich kann den Hersteller nicht wechseln. Der PC ist von Medion (Aldi Pc)
ca. 3 Jahre alt.
Da ist ja immer eine Hotline dabei

Antwort 13 von Netzwerkpsycho1

Wenn Du bei XP die ganzen grafischen Schnickschnack ausschaltest, brauchst Du keinen deut mehr als 2000.
Ich habe XP-PRO auf einem AMD K6-200 mit 80MB EDO RAM ans laufen bekommen , und es lief absolut TOP!

Knall deinem Händler oder sonstwem eine vor den Latz - fertig!
MfG:NWP1

Antwort 14 von Netzwerkpsycho1

Schade - ich war zu langsam:
Max Mustermann:

Liest Du auch mal was man Dir schreibt oder was geht ab?



Antwort 15 von max mustermann

noch eine Frage Mac,

Wenn ich win xp dann installiere, kann ich meine alte Software weiter benutzen.
Spiele usw. oder zb. mein Office 2000 professional paket oder muss ich ein neues Office paket kaufen.
Das möchte ich nicht so gerne

Antwort 16 von Mac

Office Paket ist 100% kompatibel (nutze ich auch) Spiele sind teilweise kompatibel oder es gitb XP Patches im Internet.....

Gruß
Mac

Antwort 17 von Netzwerkpsycho1

Kannst Office behalten - kein Problem.

Und falls Du den Link von MAC angeklickt hast und der Preis etwas hoch ist:
XP Home bekommste fast überall für 99€.
MfG:NWP1

Antwort 18 von max mustermann

ich lese immer mal zwischendurch, aber bisher für Anfänger keine brauchbaren tipps dabei. Mac hat mir mal einen Hinweis zu einer Homepage zukommen lassen. Im moment hat mich Mac zu Win xp home überredet, aber ich habe viele alte Software sachen. Zb. Office 2000 . Ich möchte mir nicht ein neues Office 2000 paket kaufen müssen

Antwort 19 von schladetsch

Moin,

ich hab am Wochenende einen Rechner für meine Frau aus vielen altteilen zusammen gebastelt.
Herraud kam ein Pentium 2 300 Mhz, 96 MB SD-Ram und eine alte 4MB ATI-Grafikkarte.
Auf dem Ding läuft XP-Pro ohne Probleme.

MFG
Schladetsch


Antwort 20 von max mustermann

was bedeutet grafisches schnick-Schnack.
Wir nutzen unseren PC zum spielen für unseren Sohn (10 Jahre) alt. Gehen ins Internet mit Speed-Komplett (schneller noch wie DSL, gibt es nur in Hamburg)
ab und zu ein bißchen Korropondenz und bilder mit Digikam bearbeiten

Antwort 21 von Mac

XP hat eine aufwendige grafische Oberfläche, das ist mit SchnickSchnack gemeint. hat bei Deiner rechenmaschine aber keine Probleme. Office läuft und Internet einrichten geht unproblematisch. Also für Dich ist XP die beste Alternative...

Gruß
Mac

Antwort 22 von max Mustermann

wo bekomme ich xp home für 99,00 Euro. Ich wohne in Hamburg, bei uns kostet Xp home maximal 130,oo Euro und mehr.
Kannst Du mir auch ein gutes Installiationshandbuch für Win xp empfhelen, wo ich lesen kann. wie mann win 98 löscht und dann Win xp installiert.

Antwort 23 von max mustermann

Hallo Mac.
Kannst Du mir auch ein gutes Installiationshandbuch für Win xp empfhelen, wo ich lesen kann. wie mann win 98 löscht und dann Win xp installiert.
Wir sind eine kleine Familie, berufstätig, habe zwar den Pc stehen, aber wir möchten auch nichts verkehrt machen.


Antwort 24 von Mac

Wenn du XP kaufst, da ist eine Update und Installationsbeschreibung bei, da steht eigentlich alles drin....

Gruß
Mac

Antwort 25 von Mickey

Mit der Original CD, im Bios die Bootreihenfolge auf CDRom ( First Boot Device ) umstellen, Bios abspeichern, CD einlegen, und Rechner neu starten.
Setup starten, hier findest du alle Optionen zum partitionieren und formatieren.
Besorg dir vorab alle nötigen Treiber.

XP Installation Schritt für Schritt 1
XP Installation Schritt für Schritt 2

Du kannst mal schauen was XP bei http://www.evendi.de/ kostet.

Gruss,
Mic

Bei Eingriffen ins System, die Registry oder an Systemdateien erst eine Sicherung vornehmen !

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: