Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / NW-Sonstiges

FTP-Client über Router!





Frage

Hallo! Habe mir neulich einen Router gekauft... Kann aber auf mein PC nicht mehr über FTP aus dem Netz zugreifen! Das funktioniert folgendermaßen und zwar wird ein Server Service in WinXP gestartet und die Adresse ergibt sich aus der IP Nummer z.B ftp://80.171.166.25 Jedoch hat mein Router diese IP im Netz und nicht mein PC! Wie kann ich mein Router jetzt so einstellen, dass er die Anfragen an meinem PC weiterleitet?? Danke!

Antwort 1 von AndyZink

ich glaube das wird über den router mit virtuellen server eingestellt. zumindestens bei dlink.

gruß
andy

Antwort 2 von Strauss

Hi

Das Zauberwort heist "Portforwarding"

Der Router muss den Port für FTP-Server an den Rechner (interne IP-Adresse) weiterleiten, welcher den ftp-Dienst zur Verfügung stellt.

Im Handbuch oder im Setupmenü des Routers findest Du sicherlich Einstellmöglichkeiten.

Mfg Micha

Antwort 3 von PcDock

Hi viperen,

du musst dem Router mitteilen das er den Port 21 auf deine Interne Ip des Rechners unleitet,auf dem sich der FTP-Server befindet.

PcDock

Antwort 4 von viperen

Danke Sehr!