Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

auslagerungsdatei grösse lässt sich nicht verändern





Frage

hallol an alle habe folgendes problem ich kann die auslagerungsdatei nicht verändern das heisst er setzt mir immer wieder 1535mb ram ein warum??? bentutze windows xp prof. sp1 alle updates habe 1gb ram ! wenn ich mehr als 1 gb ram einsetze bootet er nicht mehr sauber warum?? habe eine Msi board mit einem sis 645 chipsatz für eure hilfe wäre ich sehr dankbar Nemesis122

Antwort 1 von uwei

Hast du auch mit "Festlegen" bestätigt?
Bei 1GB Ram kannst du auch deaktivieren.

Versuche gleiche Speicherriegel(Größe, Marke).
Ein Speicherriegel ist nicht i.O.(teste alle Riegel einzeln).
Dein Board hat was gegen eine Belegung mehrerer(drei bzw. alle?) Speicherbänke, versuchs mal mit nur zwei Riegeln.
Möglicherweise hilft ein Bios Update.



Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: