Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Linux

VNC unter Linux 9.1 installieren





Frage

Hallo Leute, ich habe Linux 9.1 Prof installiert. Es ist auch der Hacken gesetzt wo man mit einem Fremdrechner darauf zugreifen kann. Doch wie installiere ich einen VNC in Linux selbst, wie heißt dazu der Befehl, und was muß ich noch alles beachten, damit ich von einem Windows XP Prof darauf zugreifen kann. Vielleicht kann mir ja auch noch jemand helfen, wenn ich NTFS Festplatten dazu einbaue, wie die dann erkannt werden, oder welchen Befehl ich dazu in der Konsole eingeben muß.

Antwort 1 von wup

vnc installierst du einfach über yast.
also:
yast starten > programme installieren löschen > in die suche vnc eingeben und ein häcken bei vnc stzen > übernehmen und fertig.

falls du aber ein windows linux netzwerk brauchst solltest du dich wohl eher mit samba auseiandersetzten!

Antwort 2 von Samba

Partitionen mit Filesystem musst Du mounten.
Wie das geht, steht ausführlich im SuSE-Admin-Handbuch oder auch hier:
www.linuxfibel.de -> Mounten Filesysteme
www.selflinux.de -> Mounten Filesysteme

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: