Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

PC über S-Video an TV





Frage

moins @all ich würde gerne meinen pc an den tv anschliessen. was ja eigentlich kein problem ist. leider steht mein pc nicht im gleichen zimmer wie der tv. also muss ich den pc näher an den tv bringen. auch kein problem. aber: um vom pc auf den tv "umzuschalten" muss ein anzeigesystem aktiv sein. das heisst auch der monitor muss ins wohnzimmer. was zur folge hat das ich den ganzen kabelkanal abschrauben muss. kann man das nicht vereinfachen? kann man das nicht "voreinstellen" und beim nächsten aufstarten den TV als bildschirm verwenden?

Antwort 1 von teuchi

Tach

Das liegt ganz am Betriebssystem

Bei WinXP beispielsweise erkennt es beim start was dran hängt und wenn nur ein Fernseher dran ist dann startet er auch gleich auf dem, ohne das du was einstellen musst und wenn ihn wieder an der Monitor hängst und den TV abziehst dann ist alles wie früher.

Wenn das nicht geht kannst mir ne mail schreiben, ich schau hier nur selten rein

Antwort 2 von Strauss

Hi

Kommt auch ein wenig auf die Grafikkarte an.
Bei Nvidia Karten kann man das Bild einfach Klonen, d.h. man sieht auf dem Tv das selbe wie auf dem Monitor.

Mfg Micha

Antwort 3 von teuchi

Hi an Strauss

Erst lesen dann antworten
Er will ja entweder Tv oder Monitor und nicht beides zu gleich laufen haben und da ist nichts mit klonen.

Was er aber machen könnte wäre ein langes Kabel vom PC zum TV zu besorgen damit der Pc im anderen Zimmer bleiben kann und da braucht er nur den PC starten und dann in den Einstellungen der Desktop-Eigenschaften den TV als Desktop anfügen, primär setzen und bei dem Monitor das angefügt entfernen und schon erstezt der TV den Monitor, aber vorsicht nicht einfach abschalten weil wenn beide dran hängen merkt sich Windows was zuletzt primär war und wenn das der TV war wechselt Windows nach dem start auf den TV und der Monitor geht aus.

Antwort 4 von Brigitte Menzenbach

Hallo,

ich habe mir vor kurzem eine TV Karte für den PC
geholt.

Die wird in den PC eingebaut und Software installiert. Dann kannst du fernsehen und Video aufnehmen. Zusätzlich wird ein Videorecorder mit angeschlossen Um das Fernsehen dann sehen zu können, brauchst du ein Antennenkabel zu Deiner Antennenbuchse in den videorekorder und davon in den rechner

Gruß Brigitte

Antwort 5 von Strauss

Hi

Zitat:
Erst lesen dann antworten
Er will ja entweder Tv oder Monitor und nicht beides zu gleich laufen haben und da ist nichts mit klonen


und dazu

Zitat:
kann man das nicht "voreinstellen" und beim nächsten aufstarten den TV als bildschirm verwenden?


Wenn ich beim PC die Option "Klonen" einstelle, dann den Monitor abziehe, bleibt das Bild doch auf dem TV !!!

Ich kann bei mir sogar das BIOS-Post auf dem TV sehen.

@Gimli

Eine Alternative wäre doch ne Funkübertragung für den TV-Out.
Gabs mal bei Aldi für ca 30 Euro.

PS: Das mit Funk funktioniert tadellos auch durch mehrere Wände >> selbst schon getestet

Mfg Micha

Antwort 6 von Gimli

danke für eure tips. ich denke ich muss mir da wirklich mal etwas in richtung wireless zu tun. das wäre dann natürlich die elganteste (aber auch teuerste) lösung.
nochmal danke für eure antworten.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: