Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Telekommunikation

dsl anschluss klemmenbelegung





Frage

hi, ich möchte einen dsl splitter installieren, komme mit den t-com infos jedoch nicht klar. Ich habe einen analogen Telefonanschluss. Das Telefonkabel ist an eine Telefondose (TAE?)über die Klemmen La und Lb angeschlossen. Davon habe ich eine Abzweigung über Klemme a1 und b1 zu meinem Telefon und Telefax (EG). Parallel dazu geht eine Abzweigung über Klemmen a2 b2 zu meinem Modem (OG). Frage: Wie muss ich den DSL Splitter anklemmen um weiterhin an beiden Enddosen (EG und OG) ein Telefon anschießen zu können. Der Telefonsupport von T-Com sagte mir ich muß den Eingang auf a und b legen. Ist dies richtig? Uund wie soll ich die abgehenden Kabel anschließen? Thanks for help Ax

Antwort 1 von klaus K.

hää versteh ich nicht? wie den DSL Splitter anklemmen? Ich kann bei meinem Splitter nur nen netzwerk kabel anschließen das vom modem kommt (je nach modem und splitter könnens auch andere stecker sein, die müssten aber dabei gewesen sein).Dann sind da 3 normale anschlüsse dran wo ich telefon oder fax usw. dran einstecken kann. und dann das kabel aus dem splitter in die telefondose. wie soll man das erklären wenn man deine beschreibung nicht richtig gepeilt hat. sorry.

Antwort 2 von cy

Hi,

versuche es damit, da ist auch die Klemmenmontage gut beschrieben.
Deine Frage wäre genauer zu beantworten, wenn du es genauer beschreiben würdest- der Splitter kommt immer an die 1.TAE-Dose (Amt).
Beschreibe einfach was vorhanden ist und wo was dazu kommen sollte.

T-DSL Installation

mfg cy

Antwort 3 von tomman

Wenn ich das richtig verstanden habe willst du zwei Telefone an Splitter anschlissen
Gehe dann von aus das ein Tele und dein PC im OG stehen

Also habe es bei mir so

Habe Telefondose (TAE OG) abgebaut und den Splitter direkt angeschlossen Amt a und b
Tele EG über La und Lb wieder raus
Und das Tele in OG und dein Moden kannst du dann in die entsprechenden Anschluss Dose am Splitter ganz nur mal einstecken

Das Problem ist nämlich wenn Splitter über Anschluss Amt ( ist ein art Schalter drin zu mindesten bei mein ) mit Telefondose verbunden wird , werden die klemmen a / b La / Lb usw. überbrückt außerkraftgesetzt , es gehen nur noch die Anschlusse , wenn du denn Splitter direkt über Klemme anschlisst kannst du die Anschlusse und die Klemmen benutzen. Zu mindesten bei mein Splitter ist es so


Antwort 4 von ax

Danke für die Antworten.
Werde mal versuchen den Splitter wie bei Antwort 3 beschrieben anzuschließen. Ich denke auch das es so gehen könnte. Melde mich nochmal wie es tatsächlich funktioniert hat (wenn es denn funktioniert!).

ax



Antwort 5 von Tom

Wichtig dabei ist, dass die 2 Leitungen die von der Telecom kommen mit dem TAE Stecker des Splitters angeschlossen sind. Alle weiterführende Kabel bzw Telefone müssen an der TAE Dose auf dem Splitter angeschlossen werden.
Am einfachsten machst du dir eine neue TAE Dose neben Deiner bisherigen Dose. Nimmst die ankommenden 2 Kabel (das sind die von der Telecomm die vorher an a1 und b1 angeschlossen waren)und klemmst die in der neuen TAE Dose an A! und B1 an. Jetzt kannst du deinen Splitter da anschliessen. Dann nimmst du dir ein Kabel mit TAE stecker, kann von einem alten Telefon sein, steckst das in die Dose des Splitters und zwar in die mittlere Buchse. Das abgeschnittene Ende schliesst du einfach an die (alte) bisherige Dose an und somit sind alle Telefone (hinter die DSL Splitter geschaltet. An der seitlichen an dem Splitter angebrachte RJ Buchse verbindest du mit deinem DSL Router oder DSL Modem.
Ich hoffe du kommst damit klar.
Wichtig ist halt nur, dass elektrisch gesehen vor dem Splitter kein Telefon angeschlossen sein darf.


Gruß Tom