Du bist hier::--Den Öffnen- und Speichern-Dialog von Windows individuell anpassen

Den Öffnen- und Speichern-Dialog von Windows individuell anpassen

Der Öffnen- Speichern Dialog von Windows bietet nur Standardspeicherorte an.
Mit dieser Anleitung kann man ihn individuell an die eigenen Bedürfnisse anpassen. [infor=200][boxhead]INFO[/boxhead]

Der Öffnen- Speichern Dialog von Windows bietet nur Standardspeicherorte an.
Mit dieser Anleitung kann man ihn individuell an die eigenen Bedürfnisse anpassen.[/infor]Der Öffnen- und Speichern-Dialog von Windows zeigt auf der linken Seite 5 Verküpfungen für den schnellen Zugriff:

dialog1_k.jpg

Diesen Dialog kann man individuell anpassen. Dazu legt man in der Registry unter:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\comdlg32

einen neuen Schlüssel namens "Placesbar" an. (Unter Windows 2000 muss der Schlüssel "comdlg32" ebenfalls angelegt werden.)
In diesem Schlüssel kann man 5 Werte für die Verknüpfungen festlegen. Diese werden mit

place0
place1
place2
place3
place4

bezeichnet. Dort trägt man die Pfade (z.B. d:\Daten\Bilder) als REG_SZ (Zeichenfolge) ein.

Für Systemordner legt man einen REG_DWORD -Wert an.

Hier gelten folgende Werte:

Eigene Dateien 0x05 (5)
Desktop 0x00 (0)
Arbeitsplatz 0x11 (17)
Netzwerkumgebung 0x12 (18 )
Zuletzt verwendete Dokumente 0x08 (8 )
Verlauf 0x12 (18 )
Favoriten 0x06 (6)

Die Werte in Klammern sind Dezimalwerte.

dialog2_k.jpgUm die Default-Einstellungen wiederherzustellen, löscht man "Placesbar" – bzw. unter Windows 2000 "comdlg32" – komplett.

Damit die Einstellungen wirksam werden, ist – zumindest bei Windows 2000 – ein Neustart erforderlich.

[imgr=dialog3.jpg]dialog3_k.jpg[/imgr]Das Ergebnis kann dann so aussehen:

Mit "TweakUI für Windows XP" kann man die Places ebenfalls bequem einstellen.

Diese Einstellungen greifen jedoch nicht bei den Office-Programmen.
Hier helfen folgende Lösungen:

Office 2000
Office XP
Office 2003

Tippautor: Hooker

Von | 2005-11-20T14:58:31+00:00 November 20th, 2005|Kategorien: PC-Sonstiges|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar