Du bist hier::--Der Unterschied zwischen Baud und bps

Der Unterschied zwischen Baud und bps

Was ist der Unterschied zwischen Baud und bps ? Häufig werden die beiden Begriffe Baud und Bit pro Sekunde (bps) durcheinandergebracht. Baud ist der Begriff, der die Signalrate eines Modems beschreibt, also die Ton-, richtiger Signalwechsel pro Sekunde.

Bei alten Modems wie dem Bell 103 wurde pro Signalwechsel ein Bit übertragen. Daher das Mißverständnis, die Baudrate würde der bps-Rate enstprechen. Moderne Modems übertragen pro Signalwechsel vier oder mehr Bit, erreichen also bei gleichbleibender Baudrate höhere bps-Raten.

Bps bezeichnet die reale Übertragungsrate eines Modems, aber immer noch nicht die Menge der Zeichen, die wirklich pro Sekunde übermittelt werden. Um diese zu errechnen, teilen Sie die bps-Rate durch zehn. Denn jedes übertragene Byte enthält neben den acht Informationsbits noch je ein Start- und Stopbit.

Von |2018-07-25T14:55:48+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Modem|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar