Du bist hier::--Google Suche ohne Shoppingseiten als Ergebnis

Google Suche ohne Shoppingseiten als Ergebnis

Immer wieder ärgerlich, dass man bei der Suche nach Informationen nach einem Produkt bei Goolge nur die Shoppingseiten oder Preisvergleichseiten findet.

Wer also nur nach guten Infos sucht kann diese Seiten aussperren, leider sind es so viele, dass gar nicht alle ausgesperrt werden können aber diese Möglichkeit hilft schon mal sehr gut weiter. Um eine Seite ganz aus den Suchergebnissen auszuschließen kann man in der Google Suchzeile oder in der Google Toolbar folgende Option benutzen:

-site:www.domain.de

Diese Option kann man auch mehrfach hintereinander schreiben deshalb habe ich hier mal einige Shoppingseiten aufgelistet die sehr oft in den Suchergebnissen auftauchen.

Leider akzeptiert Google nicht endlos lange Eingaben, daher sollte man für sich selbst die Liste so umsortieren oder verkürzen wie man denkt, dass die Shoppingseiten am meisten als Suchergebnis auftauchen würden.

-site:kelkoo.de -site:idealo.de -site:heise.de -site:eshoppen.de -site:shopping.com -site:amazon.de -site:shopzilla.de -site:gimahhot.de -site:karstadt.de -site:pixmania.lu -site:guenstiger.de -site:bizrate.com -site:www.preistrend.de -site:ebay.de -site:preisroboter.de -site:pixmania.com -site:geizkragen.de -site:ebay.at -site:yatego.com -site:antag.de -site:getprice.de -site:pricerunner.de -site:shopwahl.de -site:preisvergleich.org -site:quoka.de -site:idealo.at -site:evendi.de -site:shopwahl.de -site:discount24.de -site:allsana.de -site:dhd24.com -site:ebay.at -site:agamo.de -site:schwab.de -site:rockbottom.de -site:klamm.de -site:wobestellen.de -site:pangora.n24.de -site:geizhals.at -site:ebay.ch -site:shopping.fireball.de -site:mercateo.com -site:conrad.de

Mit dieser Liste gibt man einfach sein Suchwort ein und diese Liste danach und sucht dann ganz normal.

Von |2018-07-25T14:46:01+00:00September 20th, 2006|Kategorien: Webseiten/HTML|2 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

2 Comments

  1. andy_und_access 25. Februar 2009 um 10:03 Uhr

    mit firefox geht das auch anders:

    unter customizegoogle.com gibt es selbiges add-on. sobald man dieses eingebunden hat, kann man in den settings ein häkchen setzen für werbung ausblenden.

    zusätzlich gibt es noch die nützliche Funktion zum Schutz der Privatsphäre.

    Gruß

    andreas

Hinterlassen Sie einen Kommentar