Du bist hier::--Integriertes Arbeitsspeicherdiagnose Tool in Windows 7 / Vista

Integriertes Arbeitsspeicherdiagnose Tool in Windows 7 / Vista

02-Windows-Speicherdiagnose-automatischer-Start-80.pngKurze Anleitung wie Sie den RAM mit dem Microsoft internen Arbeitsspeicherdiagnose Tool testen können. Nur für Windows 7 und Windows Vista.

Schritt 1:
Um den Arbeitsspeicher zu testen drücken Sie nach dem Start des Rechners entweder die "Entf" oder die "Esc"-Taste um den Windows Start Manager aufzurufen.

Warten Sie mit der Tasteneingabe ab, bis die Diagnose von Arbeitsspeicher und Festplatten etc. abgelaufen ist. Falls das Bios Boot Up Logo aktiviert ist, warten Sie bis es ausgeblendet wird. Falls Sie zu früh Entf oder Esc drücken, könnten Sie im Bios landen. Falls es Ihnen nicht möglich ist den Start-Manager zu öffnen können Sie das Speicherdiagnose Tool auch über Computerreparaturoptionen der Windows Installations-DVD starten.

Schritt 2:
Drücken Sie die "Tabulator" Taste um zu den Tools zu wechseln und starten Sie das Speicherdiagnose Tool mit der "Eingabetaste".

(Zur Darstellung in Originalgröße Abbildungen anklicken)
01-Windows-Speicherdiagnose-auswaehlen-470.png

Windows testet jetzt automatisch den Speicher in zwei Durchgängen und startet den Computer nach dem Test automatisch neu.

02-Windows-Speicherdiagnose-automatischer-Start-470.png

Wenn Sie sich das nächste mal anmelden, erhalten Sie eine Information über den Verlauf des Tests in Form eines Ballon Tips in der Taskleiste.

Von |2018-07-25T14:34:16+00:00Dezember 17th, 2010|Kategorien: Windows 7|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar