Du bist hier::--iPhone Explorer: Das kleine Multimedia-Monster

iPhone Explorer: Das kleine Multimedia-Monster

[imgr=apple-logo.png]apple-logo-80.png?nocache=1315347632385[/imgr]Mit dem Programm iPhone Explorer vom Publisher Software4u, erlaubt man Windows- und Macnutzern ihr Gerät wie einen USB-Stick zu behandeln. Weiterhin ist es für Sie möglich, Dateien, welche sich auf dem Gerät befinden, herunterzuladen oder zu übertragen. Die größte Stärke von dem Multimedia-Monster liegt in der Erstellung eigener Klingeltöne. Sie können ihre Lieblingslieder verschiedener Formate, zum Beispiel MP3 oder WAV, umwandeln und als Klingelton nutzen. Mit dieser Anleitung gebe ich Ihnen eine ausführliche Übersicht über die Multimedia-Funktionen des Programmes iPhone Explorer.

Von vornerein können wir Ihnen sagen, dass der iPhone Explorer eine Freesoftware ist, heißt, es ist für alle freizugänglich! Herunterladen können Sie das Programm auf der Herstellerseite.

Nachdem Sie das Programm gestartet haben, können Sie ihr Gerät an ihren PC anschließen. Sobald dieses geschehen ist, verbindet sich der Explorer automatisch mit ihrem Apple-Gerät.

01-iPhone-Explorer-Verbindung-470.png?nocache=1315347754662

Als Oberpunkte der Übersicht, wählen wir die Rubrik „Multimedia“. Nachdem Sie auf diese Rubrik geklickt haben, stehen Ihnen nun sieben verschiedene Optionen zu Verfügung:

02-iPhone-Explorer-Multimedia-Uebersicht-470.png?nocache=1315347847161

(Multimedia Übersicht des iPhone Explorers)

Musik (1), Filme (2), Kamera (3), Klingeltöne (4), Klingelton Editor (5), Datenträger (6) und der Datei Explorer (7).

Fangen wir nun mit dem ersten Feature des Explorers an:

1. Musik

03-iPhone-Explorer-Multimedia-Musik-80.png?nocache=1315347959134Dieses Feature dieses Programmes gibt Ihnen eine Übersicht, was für Lieder sich auf dem Gerät befinden. Doch das ist nicht alles, so gibt der Explorer Ihnen die Möglichkeit, ausgewählte Lieder auf Ihren PC herunterzuladen. Die Suchfunktion des Explorers erleichtert Ihnen die Suche bestimmter Lieder.

04-iPhone-Explorer-Multimedia-Musik-470.jpg?nocache=1315347986204

In diesem Beispiel, wählen wir das Lied rIcHter. Bevor wir auf "Herunterladen" klicken, muss das Lied mit einem Linkklick markiert werden. Nachdem sie auf "Herunterladen" geklickt haben, werden Sie noch aufgefordert, einen Zielordner zu wählen.

05-iPhone-Explorer-Multimedia-Musik-470.jpg?nocache=1315348012079

Nun steht Ihnen nichts mehr im Weg, ihr auserwähltes Lied herunterzuladen.

2.Filme

07-iPhone-Explorer-Multimedia-Filme-80.jpg?nocache=1315348041162Kommen wir nun zum zweiten Feature namens "Filme". Wie schon bei der Option "Musik", gibt es hier die Möglichkeit, die Videos, welche sich auf dem iPhone befinden, auf Ihren PC herunterzuladen.

06-iPhone-Explorer-Multimedia-Filme-470.jpg?nocache=1315348083272

Der Ablauf gleicht dem des ersten Features.

3. Kamera

08-iPhone-Explorer-Multimedia-Kamera-80.jpg?nocache=1315348129641Wenn Sie auf den "Kamera Button" klicken, gibt der Explorer Ihnen eine Übersicht aller JPEG Bilder, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind. Hier haben Sie zwei Optionen die Sie durchführen können.

09-iPhone-Explorer-Multimedia-Kamera-470.jpg?nocache=1315348150302

Zum einem das Übertragen von Bilder, also das Uploaden von Dateien und zum anderen natürlich das bekannte Herunterladen.

4. Klingeltöne

10-iPhone-Explorer-Multimedia-Klingetoene.jpg?nocache=1315348199618In diesem Feature erhält der Nutzer eine Liste aller persönlichen Klingeltöne, welche vom iPhone hinzugefügt wurden. Auch hier haben Sie die Möglichkeiten, Dateien herunterzuladen und zu übertragen.
Hier ist es jedoch noch nicht möglich, eigene Klingeltöne für ihr iPhone zu erstellen.

5. Klingelton Editor

11-iPhone-Explorer-Multimedia-Klingelton-Editor-80.jpg?nocache=1315348223909Doch in diesem Feature ist es möglich. Hier können Sie ihre Lieblingslieder zu ihrem Klingelton umwandeln. Als ersten müssen Sie ein Lied auswählen.
Dazu stehen uns zwei Optionen zu Verfügung. Falls sie auf den Button "Aus iPhone Musik Archiv" wählen, haben sie die Lieder zur Auswahl, die sich auf ihrem
iPhone befinden. Nehmen sie die zweite Option "Aus Datei erstellen", können sie jedes vorhandene Lied von ihrer Festplatte nehmen.

12-iPhone-Explorer-Multimedia-Klingelton-Editor-470.jpg?nocache=1315348261322

In unserem Beispiel nehmen wir die zweite Option und wählen das altbekannte Beispiel Lied "rICHter". Bevor es nun weiter gehen kann, bekommen wir folgenden Hinweis:

13-iPhone-Explorer-Multimedia-Klingelton-Editor-470.jpg?nocache=1315348281032

Jeder Klingelton darf nur 32 Sekunden lang sein, sonst wird dieses nicht als Klingelton vom iPhone angenommen. Nachdem Sie auf "OK" geklickt haben, können Sie unter
(2) "Titel Beschreibung prüfen" zum Beispiel den Titel oder den Künstler noch einmal editieren.

14-iPhone-Explorer-Multimedia-Klingelton-Editor-470.jpg?nocache=1315348305880

Kommen wir nun zum wichtigsten Punkt, die 32 Sekunden. Dank dem Editor können wir uns das Lied
zu Recht schneiden. Sie müssen vor der Option "Maximal von iTunes unterstütze Länge" ein Häkchen setzten. Nun können Sie einen beliebigen Teil des Liedes auswählen.
Nachdem Sie ihr Lied zu Recht geschnitten haben müssen Sie nur noch auf den Button "Starte Konvertierung und Übertragung zum iPhone" klicken.

15-iPhone-Explorer-Multimedia-Klingelton-Editor-470.jpg?nocache=1315348362210

Nach einer kurzen Zeit startet Ihr iTunes und der Klingelton wird auf ihr Gerät übertragen. Nun können Sie auf Ihrem Gerät unter der Rubrik Klingeltöne, ihren selbsterstellten Klingenton auswählen.

16-iPhone-Explorer-Multimedia-Klingelton-Editor-200.jpg?nocache=1315348388736
(iPhone 4 Klingelton-Einstellungen)

6. Datenträger

17-iPhone-Explorer-Multimedia-Klingelton-Datentraeger-80.jpg?nocache=1315348425158In diesem Feature können Sie ihr Gerät wie eine Art Festplatte nutzen. Hier haben Sie wieder die zwei Optionen "Übertragen" und "Herunterladen".

18-iPhone-Explorer-Multimedia-Klingelton-Datentraeger-470.jpg?nocache=1315348447635

Als Beispiel habe ich das Lied "rICHter" und das JPEG Bild "IMG_0052" auf mein iPhone übertragen. Um diese wieder auf den PC zu speichern, müssen sie einfach nur den "Herunterladen" Button anklicken und einen Zielordner wählen.

7. Datei Explorer (ACHTUNG!!!)

19-iPhone-Explorer-Multimedia-Klingelton-Datentraeger-80.jpg?nocache=1315348473295Bei diesem Feature ist es Ihnen möglich, in die Dateistrukturen ihres iPhone einzusehen. Neben dem Lesen der Strukturen, können Sie weiterhin Ordner erstellen, umbenennen oder löschen.
VORSICHT!!!! Es kann zu Schäden führen, wenn sie Dateien umbenennen, ersetzen oder löschen. Im größten Fall, wird Ihr iPhone nicht mehr starten! Dieses Problem können Sie nur mit einer Wiederherstellung über iTunes beheben. Mit dem Ergebnis, dass alle privaten Dateien gelöscht sind. Somit wird dieses nur Profis empfohlen!!!!!

Kompatibel mit dem Programm sind auch folgende andere Apple Geräte: das iPad 1 und iPad 2 sowie der iPod touch.

Von |2011-09-07T11:11:12+00:00September 7th, 2011|Kategorien: Audio/mp3/Video|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar