Du bist hier::--Skype jetzt auch für Android-Smartphones verfügbar

Skype jetzt auch für Android-Smartphones verfügbar

Skype-Android-Smartphone-2-200.jpgSkype für Android ist da. Die Anwendung ist für Smartphones mit Android Betriebssystem Version 2.1 oder höher geeignet. Nach Skype für iPhone (iOS)  und Skype für Symbian steht damit die inzwischen dritte mobile Skype App frei zum Download zur Verfügung. Damit kann nunmehr die Mehrheit der Smartphone-Besitzer weltweit Skype unterwegs benutzen, sei es über eine WLAN- oder Mobilfunkverbindung (GPRS, EDGE, UMTS)*.

[imgr=Skype-Android-Smartphone-3.jpg]Skype-Android-Smartphone-3-200.jpg[/imgr]Weitere Informationen über Skype für Android unter www.skype.com/m.

Mit Skype für Android kann man

    [*]kostenlos mit anderen Skype Anwendern weltweit über WLAN oder eine mobile Datenverbindung (GPRS, EDGE, UMTS)** sprechen. Dabei kommt das Sprachübertragungs- verfahren SILK Audio-Codec zum Einsatz, das für ähnlich hohe Klangqualität wie bei einer CD sorgt[/*]
    [*]zu günstigen Konditionen Festnetz- und Mobiltelefone anrufen[/*][*]Instant-Messages (Kurznachrichten) an einzelne Skype Anwender oder ganze Gruppen senden und empfangen[/*][*][imgr=Skype-Android-Smartphone-5.jpg]Skype-Android-Smartphone-5-200.jpg[/imgr]Kontakte zwischen der Skype Anwendung und dem Adressbuch seines Smartphones synchronisieren. Danach kann der Anwender aus dem Telefon-Adressbuch heraus Skype Gespräche starten. [/*][*]sehen, wann seine Skype Kontakte online und für ein Gespräch oder zum Chatten verfügbar sind[/*][*]Namen und Telefonnummern ganz einfach aus dem Adressbuch des Smartphones nach Skype importieren[/*][*]Anrufe auf seiner Skype Online-Nummer entgegennehmen.[/*]

Skype für Android wurde auf folgenden Geräten getestet: HTC Desire, HTC Legend, Google Nexus One, Motorola Milestone XT720 und Motorola Milestone. Die volle Funktionalität oder Kompatibilität mit anderen Android Geräten kann Skype nicht garantieren. Skype sind einige Probleme mit dem Samsung Galaxy S bekannt, die aber beseitigt werden sollen.

Skype-Android-Smartphone-6-200.jpgSkype für Android unterstützt die Sprachen Brasilianisches Portugiesisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Polnisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Vereinfachtes Chinesisch und Traditionelles Chinesisch.

*In den USA funktioniert Skype für Android-Smartphones nur mittels WLAN. In China und Japan ist Skype für Android derzeit nicht verfügbar.

** Beim Empfangen/Versenden von Daten über Mobilfunkverbindungen (GPRS, EDGE, UMTS) können Gebühren durch den Mobilfunkbetreiber anfallen.

Von |2018-07-25T14:34:37+00:00Oktober 11th, 2010|Kategorien: Windows 7|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar