Du bist hier::--SSD Testen mit ATTO Benchmark

SSD Testen mit ATTO Benchmark

[imgr=atto-logo-80.png]atto-logo-80.png?nocache=1305894987688[/imgr]Kurze bebilderte Erklärung des ATTO Benchmarks, um die Festplatten Perfomance zu testen.

Ein weitere Benchmark Suite für Festplatten. Dieser Benchmark stellt in der Standardeinstellung ein Best Case Scenario zum Testen für SSD-Festplatten dar. Da Testdaten in Form von 0-Folgen getestet werden die sich sehr gut komprimieren lassen. Die neuen SSD-Controller sind auf solche Folgen optimiert. Die Werte sind beeindruckend, doch in der Praxis häufig nur schwer zu erreichen.

Herunterladen können Sie den Atto Benchmark von Techpowerup unter folgendem Link. Eine Installation ist nicht notwendig, einfach herunterladen und ausführen.

Der ATTO Benchmark

01-Atto-benchmark-470.png?nocache=1305895072417

(1) Transfer Size: Bestimmen der einzelnen Paketgrößen
(2) Total Size: Bestimmen der zu testenden Dateigröße
(3) Start: Start des Tests
(4) Ergebnisfenster, auf der rechten Seite sehen Sie die erreichten Transferraten für den Schreib- und Lesezugriff über die jeweilige Paketgröße.

Für ein praxisnahes Testergebnis, können Sie den AS SSD Benchmark verwenden.

Zurück zur Übersicht
Festplatten Benchmarks
Das Ultimative SSD Einbau und Optimierungsdossier

Von |2018-07-25T14:27:53+00:00Mai 20th, 2011|Kategorien: Windows 7|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar