Du bist hier::--Wie kann ich mir bei Vodafone eine MMS anschauen, wenn ich kein entsprechendes Handy habe?

Wie kann ich mir bei Vodafone eine MMS anschauen, wenn ich kein entsprechendes Handy habe?

Fast jeder von uns ist heute im Besitz eines Handys, kaum einer kann sich eine Welt ohne das geliebte Handy noch vorstellen. Die meisten dieser Handys können einiges mehr, als „nur“ Telefonate zuzulassen oder SMS Nachrichten weiterleiten. Das Handy, insbesondere ein Smartphone, ist heute wie ein Minicomputer, den wir alle mit uns herumtragen. Terminplanung, die Benutzung des Internets und vieles mehr, stellen kein Problem mehr dar.
Auch die gerade bei einem Ausflug gemachten Schnappschüsse, können sofort an beliebig viele Verwandte und Freunde per MMS versendet werden. Doch was ist, wenn der Empfänger dieser MMS über gar kein MMS kompatibles Handy verfügt? Die Lösung dieses Problems wird hier am Beispiel Vodafone beschrieben.

Vodafone-Handy-MMS-SMS-Internet-Computer-Foto-Bild_470.png

(Zur Darstellung in Originalgröße die Abbildung anklicken)

Jemand, der keine MMS Nachrichten mit dem Handy öffnen kann eine MMS, erhält diese MMS als SMS. In dieser SMS ist ein Link zu einer Internetseite von Vodafone (https://www.vodafone.de/mmsc) angegeben, welche man vom Computer daheim aus aufrufen kann. Des Weiteren sind auch ein Code oder ein Passwort angegeben, dass dazu dient, die jeweilige MMS dem Empfänger zuzuordnen. Dieses Passwort und die eigene Handynummer fügt man einfach in die dafür vorgesehenen Felder auf der Vodafone-Homepage ein und schon ist man nur noch einen Klick vom Bild, beziehungsweise der MMS entfernt.

Weitere Anleitungen zu diesem Thema:

Von |2018-07-25T14:42:31+00:00Januar 22nd, 2010|Kategorien: Telekommunikation|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar