Du bist hier::--Windows 7 schneller machen – Übersicht

Windows 7 schneller machen – Übersicht

Sollte ihnen ihr Windows 7 zu langsam laufen, so können Sie einfach die Anleitung hier befolgen und Sie werden merken, wie schnell ihr PC sein kann.

Von sich aus ist Windows 7 schon ein schnelles Betriebssystem, jedoch können einige Funktionen, die Geschwindigkeit ganz schön bremsen. Viele Funktionen die Sie gar nicht benutzen sind einfach aktiviert und verbrauchen auch so unnötige Kapazitäten auf ihrem PC, die lieber für die wichtigsten Funktionen verwendet werden sollten.

Sollten Sie jetzt denken, dass das zu kompliziert wäre die ganzen Funktionen zu deaktivieren, oder Effekte auszuschalten, so kann ich ihnen nur sagen, dass es wirklich nicht schwer ist und von jedem ausgeführt werden kann. Im Folgenden finden sie die acht besten Schritte Windows 7 zu beschleunigen.

1. Windows 7 schneller machen – Sidebar entfernen

2. Windows 7 schneller machen – Visuelle Effekte deaktivieren

3. Windows 7 schneller machen – Aero Design deaktivieren

4. Windows 7 schneller machen – Energiesparoptionen

5. Windows 7 schneller machen – Thumbnails deaktivieren

6. Windows 7 schneller machen – Windows Search deaktivieren

7. Windows 7 schneller machen – services.msc

8. Windows 7 schneller machen – ReadyBoost aktivieren

Sollten Sie alle Schritte befolgt haben, so müsste ihr PC nun schneller laufen. Bei Bedarf können Sie auch einzelne Funktionen auslassen, denn wenn Sie schon einen kleinen Teil der hier aufgeführten Möglichkeiten anwenden, wird ihr System spürbar schneller sein.

Von |2018-07-25T14:32:06+00:00Mai 3rd, 2011|Kategorien: Windows 7|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar