Du bist hier::--WLAN – Fritzbox 7170 Router von AVM als Repeater einsetzen

WLAN – Fritzbox 7170 Router von AVM als Repeater einsetzen

Diese bebilderte Anleitung zeigt Ihnen wie einfach, schnell und kostengünstig Sie die Fritzbox 7170 von AVM als WLAN- Repeater einsetzen können.

Ein Repeater ist ein Signalverstärker für WLAN Geräte. Auf Basis auf der ersten Schicht (OSI 1), der sogenannten Bitübertragungschicht (Pysical Layer), erfolgt die Kopplung von LAN-Segmenten. Damit ist es möglich die Reichweite eines WLAN- Netzwerkes zu erweitern.

Für den Professionellen Einsatz von Repeatern, insbesondere wenn der Einsatz in Verbindung mit VoIP steht ist eine Ausleuchtung unabdingbar.

Der Einsatz eines Repeaters wird in dieser Anleitung anhand einer Fritzbox 7170 von AVM gezeigt. Optional kann auch ein normaler Repeater (z.B. FRITZ!WLAN Repeater N/G von AVM), Access Point oder andere Router mit Repeater- Funktionalitäten eingesetzt werden.

Beachten Sie das Sie einen anderen Router als Basisstation brauchen mit dem die Fritzbox 7170 eine Verbindung aufbauen kann.

Schritt 1 – Informationen einholen

Zuerst sollten sie sich einige Informationen einholen.

  • IP Adresse der Basisstation
  • Subnetzmaske der Basisstation

Ihre AVM Fritzbox muss eine andere IP Adresse haben als Ihre Basisstation (Router), z.B. Basisstation 192.168.1.1; Fritzbox (zukünftiger Repeater) 192.168.1.2

Beide Geräte müssen sich in dem selben Funkkanal befinden und die selbe SSID (Service Set Identifier) haben.

Ihre Basisstation muss ebenfalls die Repeaterfunktionalität unterstützen und mit dem Repeater gekoppelt werden.

Schritt 2 – AVM Fritzbox 7170 in einen WLAN- Repeater umwandeln

Hinweis: Wenn Sie Ihren Fritzbox- Router als Repeater einsetzen möchten, muss Ihnen bewusst sein das dieser die Funktionalität eines Routers verliert.

Rufen Sie ihre Fritzbox 7170 von AVM mit ihrem Browser auf, nutzen Sie dazu entweder die IP Adresse der Fritzbox z.B. http://192.168.1.2 oder den Namen http://fritz.box/.

Geben Sie nun Ihr Passwort ein und klicken Sie auf den Button „Anmelden“ um auf die Administrationsoberfläche ihrer AVM Fritzbox zu gelangen.

Zur Darstellung in Originalgröße Abbildungen anklicken.

01-WLAN-Fritzbox-7170-Router-von-AVM-als-Repeater-einsetzen-470.jpg

Fritz Box als Repeater konfigurieren

Klicken Sie nun auf das Menü „Einstellungen“ (1) in der Navigation (oben). Folgen Sie nun dem Navigationsbaum auf der Linken Seite „WLAN“ (2) -> „WDS“ (3).

Nun sind Sie im WDS Menü (Wireless Distributed System) angekommen.

Aktivieren Sie die Checkbox „WDS aktiv“ (4) um Repeatereinstellungen in Ihrer AVM Fritzbox vornehmen zu können.

Wählen Sie nun bei der Betriebsart der Fritzbox 7170 „Repeater“ aus.

Sofern Ihre Basisstation WLAN aktiviert hat können Sie diese unter den „WLAN-Geräten“ (6) auswählen. Optional können Sie diese über den Button „WLAN-Gerät hinzufügen“ manuell eintragen, hierzu wird die Pysikalische Adresse (MAC) benötigt.

Geben Sie nun die abgefragten „IP-Einstellungen für den Repeaterbetrieb“ (7) ein.

IP-Adresse (IP- Adresse des Repeaters z.B. 192.168.1.2)
Subnetzmaske (Standard 255.255.255.0)
Standard-Gateway (IP-Adresse Ihrer Basisstation)
Primärer DNS-Server (Standard IP-Adresse ihrer Basisstation)
Sekundärer DNS-Server (Optional)

Nachdem die Basisdaten eingegeben wurden, wird nun zur „Sicherheit“ (8) die Verbindung zwischen der Basisstation und dem Repeater verschlüsselt. Sollte die Basisstation ebenfalls eine Fritzbox sein, wird WPA2 als Verschlüsselung unterstützt, die meisten Router bieten bei dem WDS Modus nur eine WEP Verschlüsselung an.

Beachten Sie das Ihr WLAN- Netzwerk nur so sicher ist wie das schwächste Glied in der Kette.

Geben Sie nun den WPA2- Schlüssel (32 Zeichen) oder den WEP- Schlüssel (26 Zeichen) (9) an und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit dem Button „Übernehmen„.

Nach dem Übernehmen startet die Fritzbox 7170 von AVM erneut und ist anschließend einsatzbereit.

02-WLAN-Fritzbox-7170-Router-von-AVM-als-Repeater-einsetzen-470.jpg

zurück zur Übersicht:

Das Große WLAN- Dossier
Alles über Netzwerke, ausführlich erklärt mit Schritt für Schritt Anleitungen

Von |2018-07-31T01:38:02+00:00August 30th, 2010|Kategorien: W-LAN|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar