Du bist hier::Startseite-O.T.
Avatar

Über O.T.

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat O.T., 31 Blog Beiträge geschrieben.

XML Editor Inkscape

[imgr=inkscape-logo-470.png]inkscape-logo-80.png?nocache=1310465092638[/imgr]Eins der nützlichsten und wohl unumgänglichsten Werkzeuge von Inkscape ist der XML-Editor. Er erlaubt Benutzern detailspezifische Änderungen per XML in das zu bearbeitende Bild einzupflegen. Hier ein kleiner Tip mit einer näheren Erklärung dazu. Der XML Editor in Inkscape lässt sich durch die Tastenkombination [Strg] + [Umschalt] + [x] aufrufen. Hier wird der aktuelle Stand

Von |2018-07-25T14:20:34+02:00Juli 12th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Pfade in Inkscape bearbeiten

  Da Inkscape besonders für die Arbeit mit Pfaden konzipiert ist, erklären hier die flexible und angenehme Handhabung. Durch Drücken von [F2] wechseln Sie zum Knotenwerkzeug von Inkscape. Nun werden mehrere auf der Linie liegende graue Quadrate angezeigt, welche die einzelnen Knoten darstellen. Diese können durch Klicken, sowie durch Drücken von [Umschalt] und gleichzeitiges Klicken

Von |2018-07-31T11:21:16+02:00Juni 30th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Das Vektorzeichenprogramm Inkscape – Dossier

[imgr=inkscape-logo.png]inkscape-logo-80.png?nocache=1309332528507[/imgr]Im Vergleich mit teurer professioneller Software wie Adobe Illustrator, Adobe Freehand, Corel Draw oder Xara X bietet das freie vektorbasierende Grafikprogramm Inkscape vergleichbare professionelle Werkzeuge völlig kostenlos an. In diesem Artikel lernen Sie die Grundlagen, Ihnen wird gezeigt wie man ein einfaches Logo erstellt und wie man ein Bitmap vektorisiert. 1. Über Inkscape 1.1. Installation

Von |2018-07-25T14:21:23+02:00Juni 30th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Ein Bitmap mit Inkscape vektorisieren

Bei gering auflösenden Bildern ist es meist nicht möglich, diese zu Vergrößern, ohne einen deutlichen qualitativen Verlust hinnehmen zu müssen. Somit werden sie oft zu Vektorzeichnungen konvertiert, wozu das Open Source Zeichenrogramm Inkscape mehr als seine Zwecke erfüllt. Nun eine kleine Anleitung, wie man ein einzelnes Bitmap vektorisiert. Zuerst importieren Sie das zu veränderte Bitmap über

Von |2018-07-25T14:21:23+02:00Juni 30th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Einfaches Logo in Inkscape erstellen

Das mächtige Vektorzeichenprogramm Inkscape ist eine gute Alternative zu den kostenpflichtigen Konkurrenzprodukten und eigent sich hervorragend als Logo-Designer. Im folgenden ein kurzes Tutorial mit Bildern, wie man in schnell zu einem Logo gelangt. Als erstes erstellen wir ein neues Dokument und entfernen den Seitenrand.   Als nächstes benutzen wir das Textwerkzeug, um den Schriftzug in

Von |2018-07-25T14:21:23+02:00Juni 30th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|1 Kommentar

Textgrafiken in Inkscape erstellen.

Das Vektorzeichenprogramm Inkscape dient nicht zur Darstellung von komplexen Grafiken, sondern auch Texte können grafisch dargestellt und einfach modifiziert werden. Hier ein kleiner Tip zur Handhabung. Inkscape kann sowohl lange und komplizierte Texte sowie Überschriften, Logos, Diagrammbeschriftungen und vieles mehr verfassen. Das Textwerkzeug kann mit [F8] ausgewählt werden, anschließend mit der Maus in dem Dokument

Von |2018-07-25T14:21:23+02:00Juni 30th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Pfade in Inkscape vereinfachen

Bei komplizierten Objekten in Inkscape gibt es die Möglichkeit die Pfade zu vereinfachen. Dieser kleine Tip erklärt wozu dies dienlich sein kann. Zur Reduzierung der Anzahl der Knoten eines Pfades, und dabei fast die Form zu behalten, dient der Vereinfachen-Befehl [Strg] + [L]. Für mit dem Malwerkzeuge erzeugte Pfade kann dies sehr nützlich sein, denn

Von |2018-07-25T14:21:23+02:00Juni 30th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Pfade in Inkscape erweitern und vergrößern

Durch Pfade in Inkscape lassen lässt sich die Größe von Objekten in dynamischer Weise ändern. Wie diese Aktion duchführbar ist, erklären wir in diesem Tip. Die Größe der Elemente in Inkscape kann nicht nur durch skalieren geändert werden, sondern auch durch die Möglichkeit des Versatzes eines Objektpfades, also durch Verschieben senkrecht zur Außenlinie an jedem

Von |2018-07-25T14:21:23+02:00Juni 30th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Boolesche Operatoren in Inkscape

Boolesche Operatoren in Inkscape dienen zur grafischen Darstellung von Flächen und deren Schnittmengen. Im folgenden erklären wir die visuelle Form dieser mathematischen Operatoren. Boolesche Operatoren aus dem Pfad-Menü erlauben es, mehrere Objekte zu kombinieren. Die Tastenkombinationen geben Auskunft über die arithmetischen Analogien der Booleschen Operationen hin (Vereinigung entspricht Addition, Differenz entspricht Subtraktion, usw.). Die Aktionen

Von |2018-07-25T14:22:02+02:00Juni 30th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Objekte zu Pfaden konvertieren in Inkscape

Um statische Objekte in Inkscape variabler verarbeiten zu können, konvertiert man diese oft zu Pfaden. Dieser kleine Tip zeigt eine Anleitung hierzu. Jegliches Form- oder Textobjekt kann durch [Strg] + [Umschalt] + [C] zu einem Pfad konvertiert werden. Die Darstellung des Elements wird nicht verändert doch die objektrelevanten Eigenschaften werden gelöscht, so das man bei

Von |2018-07-25T14:22:02+02:00Juni 30th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare