7k Aufrufe
Gefragt in Linux von windoofs Mitglied (935 Punkte)
ja hallöchen...möchte meinen laptop von windoofs befreien(habe vorwiegend nur schlechte erfahrungen gemacht...)und linux opensuse 11.0 installieren...
>boot von cd
>menüpunkt opensuse starten
>danach die liste mit tasks
>plötzlich fordert er login....
problem: es sollte keinen login geben und beim passwort lässt sich erst gar nichts eingeben
irgendwelche tipps was ich tun kann?

44 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von windoofs Mitglied (935 Punkte)
hauptspeicher ist auch sauber...keine probleme......langsam wird das problem exotisch
0 Punkte
Beantwortet von
Ja, wenn der Hauptspeicher ok ist, dann tippe ich wieder auf zuwenig RAM. Dann würde ich mal die ganz kleinen Linux-Distris wie DSL (Damn Small Linux) oder Puppy Linux probieren, die müßten dann eigentlich laufen. Wenn die auch nicht funzen, liegt der Fehler woanders.
mfg
0 Punkte
Beantwortet von
Boot Disck Für HP Pavilliondv7eg1070 und Win Vista/7 als Betrieb systeme
0 Punkte
Beantwortet von windoofs Mitglied (935 Punkte)
hm..was willst du mir damit sagen??
...