7.1k Aufrufe
Gefragt in Plauderecke von halfstone Profi (16.1k Punkte)
Hi,

es geht ja das Gerücht, dass Küchenschwämme richtige Bakterien-Kolonien sind.

Ich glaub das nicht ganz, da durch das ganze Spühlmittel doch die Bakterien zerstört werden.

Also durch die Tenside wird die Oberflächenspannung des Wassers so verändert, dass die Hülle der Bakterien nicht mehr hält.

Was ist jetzt Gerücht und was ist Wahrheit?

Gruß an die Biologen und Chemiker

Fabian

31 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (16.1k Punkte)
Hi Hilfslooser12,

dein Link ist irgendwie vermurkst.

Gruß Fabian
0 Punkte
0 Punkte
Beantwortet von
Es ist - gelinde gesagt - etwas naiv zu glauben, Spülmittel würde Bakterien zerstören. In dem Fall würden Klärwerke, in denen täglich Tonnen von Spülmittel, Seifen und Waschpulver ankommen und in denen Bakterien die Hauptreinigungsarbeit leisten, nicht funktionieren.
0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (16.1k Punkte)
Es ist - gelinde gesagt - etwas naiv zu glauben
und warum waschen wir uns dann die Hände mit Seife, als Naivling könnte man das dann auch lassen ;-)

Gruß Fabian
0 Punkte
Beantwortet von
im klärwerk sind das nur umgangssprachlich "bakterien". dort arbeiten nämlich in wirklichkeit amöben und die haben schon seit jahr aber millionen eine imunität gegen lösungsstoffe
0 Punkte
Beantwortet von
"warum waschen ..."

um die Bakterien und andere Verunreinigungen der Haut abzuwaschen (zusammen mit dem Fett, gegen das Seife und Spülmittel vor allem wirkt)
0 Punkte
Beantwortet von
(zusammen mit dem Fett, gegen das Seife und Spülmittel vor allem wirkt)


seife "wirkt" nicht gegen fett, es löst fett aber von der haut. wenn es das ist was du meinst.
0 Punkte
Beantwortet von
genau genommen verhilft es dem Fett, sich im Wasser zu lösen - ja das ist, was ich meinte
0 Punkte
Beantwortet von immernochdos Mitglied (297 Punkte)
Küchenschwämme öfter austauschen und über Nacht so aufstellen, daß sie auslaufen können und austrocknen. Ich denke, da nimmt man Bakterien auch den Nährboden.

Auf der anderen Seite halte ich es für falsch, um uns rum alles steril zu gestalten. Ich denke, das macht uns nicht gesünder.
...