Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Linux

Cronjob scriptaufruf





Frage

Hallo, Ich möchte einen Cronjob unter confixx starten. Habe aber noch Probleme mit der Befehlszeile. Da muß ein ShellBefehl rein. Ich möchte also eine php-Seite immer zu einer bestimmten Zeit aufrufen. Habe dazu auch schon google befragt und habe viele Dinge dort befolgt leider ohne erfolg. Ich möchte die Seite ohne lynx aufrufen. Daher habe ich es mit get und wget versucht. Beides ist fehlgeschlagen, obwohl ich, wenn ich per shell auf den Account zugreife und manuell "wget http://domain.de/script.php" eingebe wird das Script ausgeführt. Ich weiß auch nicht. Ich habe Lynux und confixx3 drauf. In confixx gebe ich 15 * * * * wget http://domain.de/script.php Danke für die Hilfe

Antwort 1 von Ako

du musst: 15 * * * * wget http://domain.de/script.php
machen!

Antwort 2 von Rulf_L

Hmm,
in confixx muß man das so untereinander eingeben oder was meintest du damit?

Antwort 3 von halfstone

Hallo Ruf_L,

ich kenne Confixx nicht aber der Befehl den du da angibts startet dein Script jede Stunde einmal und zwar um 0:15 dann um 1:15 und so weiter.
Ansonsten ist die Antwort von Ako schon richtig, wenn man das per crontab importiert sollte es in einer Zeile stehen.

Wie man das in Confixx angeben muss weiss ich wie gesagt nicht.

Gruß Fabian

Antwort 4 von Ruf_L

Hallo halfstone,
danke für die antwort, leider ist es nicht so wie du sagst. Das Script wird leider nicht gestartet.
Ich wünschte es wäre so.

Kann man vielleicht irgendwo sehen ob der Server den Befehl ausführt und was dabei für eine Rückmeldung kommt?
Eine Logdatei oder so.

Confixx möchte in das Kommandopfeld einen shellBefehl haben wget ist do ein solcher oder?

Antwort 5 von Nessus

Hi,

IMHO kann es ja nicht funktionieren....
Der Server weiß ja nicht, wo er die Daten speichern soll.
Du packst den Wget-Befehl in ein kleines Script und startest dass Script dann mit dem Cronjob.

HTH

Nessus

Antwort 6 von Ruf_L

genau das habe ich ja.
Ich habe ein script geschrieben es in eine php datei verpackt und will es jetzt per cronjob immer wieder aufrufen.
Leider funktioniert das nicht...
Kannst du vieleicht genauer werden?

Antwort 7 von Nessus

Hi,

poste mal das PHP Script.

Nessus

Antwort 8 von Ruf_L

Das ist groß und in PHP geschrieben. Ich glaube nicht das es daran liegt. Da das ganze ja funktioniert, wenn man in zB Putty den befehl "wget http://domain.de/script.php" eingibt.
wie würdest du denn das script als cronjob aufrufen in dem dann "wget http://domain.de/schript.php" steht?

Antwort 9 von Nessus

Hi,

versuche doch mal den wget-Befehl in eine externe Datei, chmod755, rufe damit das Script auf.
Die Datei mit wget rufst Du einfach so auf:
15 * * * * /pfad/zum/wget/Script.
Shell Befehle sind IMHO nicht zwingend im Cronjob.

Nessus

Antwort 10 von Ruf_L

achso also der Pfad alleine reicht auch...
hmmm das teste ich mal...
achso macht es einen unterschied ob ich wget groß schreibe(also WGET) oder nicht?

Ich hoffe das geht.
Wenn ich richtig informiert bin speichert der befehl wget die datei auf dem rechner. wahrscheinlich ins hauptverzeichnis oder?

Antwort 11 von Ruf_L

ok hat geklappt...
ich weiß auch nicht wirklich genau warum es vorher nicht richtig hingehauen hat...


danke für die hilfe.
Falls du/ihr mal hilfe brauch(s)t meldet euch unter beatinghearts.de oder provisit.net bei mir.

bis dann
Ruf

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: