Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Windows XP erkennt keine Geräte an serieller Schnittstelle





Frage

Ich habe einen neuen Computer mit Windows XP und wollte daran meinen alten seriellen Drucker anschließen, dafür hab ich mir extra einen USB to serial Adapter gekauft. Windows erkennt auch diesen Adapter und zeigt im Geräte-Manager die Schnittstelle als Betriebsbereit an. Wenn ich allerdings den Drucker daran anschließe, so wird dieser von XP nicht erkannt... Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Vielen Dank schon mal!

Antwort 1 von gast777

Zitat:
Ich habe einen neuen Computer mit Windows XP und wollte daran meinen alten seriellen Drucker anschließen
da brauchs du ja vielleicht noch den passenden treiber dafür.

mfg

Antwort 2 von Cejazar

Hab mir im Internet den XP-Treiber für den Drucker runtergeladen, funktioniert auch net.

Antwort 3 von Operations

Hallo!

Die USB zu Seriell Adapter haben leider den Haken, dass sie nicht alle Funktionen nachbilden können, die eine serielle Schnittstelle aufweist.

Ein COM-Port (serieller Port) hat einen eigenen Interrupt bzw. teilt sich einen. USB hat sowas jedoch nicht, kann es daher auch nicht nachbilden.

Ich habe schon selber versucht mit USB zu Seriell Adapter bestimmte Dinge anzusteuern. Oftmals gings nicht.

Also....

Den Drucker manuell installieren und den via USB-Adapter erzeugten COM-Port (z.B. COM 5) selbst auswählen.

USB-Adapter umtauschen gegen Schnittstellenkarte (PCI-Bus bzw. PCMCIA-Cardbus). Die Schnittstellenkarte stellt einen lupenreinen COM-Port zur Verfügung.

Grüße,
Sascha