Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Usb Maus versagt sporadisch





Frage

Sers, Habe mein Notebook (Siemens Amilo A1630) vor kurzem eingeschickt. Das Mainboard wurde ausgetauscht sowie mein Bios geupdatet. Während ich dann am Rechner saß fiel nach einiger Zeit plötzlich die USB Maus aus (Logitech MX 400 Laser). Beim erneuten Reinstecken wurde die Maus dann nicht mehr erkannt und konnte nicht verwendet werden. Nach einiger Zeit funktionierte es dann auf einmal wieder, etwas später fiel die Maus erneut aus. Das passiert leider seit dem andauernd. Folgende Schritte hab ich unternommen: Bios update Neuinstallation WinXP + SP2 Deinstallation und Neuinstallation im Gerätemanager Das alles hat leider nicht geholfen, weiß evtl jmd Rat? An keinem der USB Anschlüsse hängen weitere Geräte, Treiber sind für die Maus nicht erforderlich, aber selbst das habe ich probiert.

Antwort 1 von Eule1

Könnte es sein, daß hier ein Kontakt-Problem beim
USB-Stecker vorliegt ?
Ich würde in diesem Fall einmal die Kontakte eingehend überprüfen.
Gruß Eule

Antwort 2 von kotz3

Hmmmmm.....dann müßte ich ein defektes mainboard eingebaut bekommen haben :(
Zum testen der Stecker fehlt mir außerdem das equip