Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Ordner: Symbole automatisch anordnen geht nicht mehr





Frage

Hallo, in allen Ordnern sollen die Symbole nach Typ automatisch angeordnet werden. http://img99.imageshack.us/img99/2862/zwischenablage01wm4.png So ist es bei den meisten Ordnern eingestellt, allerdings werden die Symbole erst nach dem Typ angeordnet, wenn ich das "Automatisch anordnen" nochmals anwähle (obwohl es schon angewählt ist). Ein einfaches F5 im jeweiligen Ordner aktualisiert die Sortierung auch nicht... Was ist da verstellt?

Antwort 1 von EdgarWallace

am besten du öffnest einmal das ordnermenü, erreichbar im menüeintrag EXTRAS -> ORNEROPTIONEN und wählst die registerkarte ANSICHT an. dort stelle per mausklick auf ALLES ZURÜCKSETZEN die momentanen einstellungen auf den standard zurück. danach alle fenster schliessen und das system neu hochfahren. dann wieder in die ORDNEROPTIONEN gehen und das häkchen vor
ANSICHT FÜR JEDEN ORDNER SPEICHERN entfernen, das ganze durch anklicken der schaltfläche
FÜR ALLE ÜBERNEHMEN bestätigen. jetzt auf ÜBERNEHMEN und OK das registermenü schliessen und die ordner- datei- anordnung neu treffen (einstellen).

Menü:
-> ANSICHT
---> SYMBOLE ANORDNEN NACH
-----> TYP + In Gruppen Anzeigen + Automatisch anordnen

sollte dass nicht funktionieren schau einmal in die systemhilfen auf
http://www.winfaq.de/faq_html/

MfG
EdgarWallace