Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Gelöschtes Benutzerkonto verursacht Probleme





Frage

Bei der Installation von Win XP habe ich 2 Benutzerkonten eingerichtet. Einmal das Computeradministrator- und einmal das 2.Benutzerkonto (eingeschränkt) für den Internetzugang. Als alle Programme installiert waren lief das System einwandfrei. Als ich dann unter Systemsteuerung/Benutzerkonten das 2. Benutzerkonto wieder gelöscht habe, trat folgendes Problem auf: Der Rechner fährt ziemlich schnell hoch, braucht dann aber sobald der Desktop vollständig geladen ist fast 5 Minuten, bevor man Anwendungen starten kann (Mauszeiger funktioniert). Gibt es die Möglichkeit, das Problem ohne Formatierung und Neuinstallation zu beheben?

Antwort 1 von Fragenfrager

Ich würde folgendes machen:
1) Über bootvis den Bootvorgang und das Laden von Treibern analysieren lassen.
2) Über msconfig nicht benötigte Dienste und Programme rauswerfen.
3) HijackThis drüberlaufen lassen und Dienste analysieren
4) Defragmentierung der Festplatte.
5) Den Inhalt des Ordners "prefetch" löschen. Nach dem zweiten(!) Neustart sollte es schneller gehen.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: