Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

USB-Stick "Falscher Parameter"





Frage

Hallo zusammen, hab mir dieser Tage diese 1GB USB-Stick/SD-Karte Kombination aus dem Angebot von MediaMarkt besorgt, eigentlich ein geniales Ding... In meiner Digitalkamera funktioniert auch alles einwandfrei, als USB-Stick will er jedoch nicht. -> deswegen hab ichs auch mal bei WinXP reingepackt, muss ja irgendein Fehler hier sein. Also: Stöpsle ich ihn ein wird er korrekt als Hardware erkannt, auch Autoplay funktioniert. Die Bilder der Digicam sind auch drauf, beim angucken hängt er sich aber fast sofort auf. Sowohl beim Read als auch beim Write-Vorgang kommen Meldungen wie "Falscher Parameter" und "schwerwiegender e/a Gerätefehler". Formatieren geht auch nicht, da hängt er sich ebenfalls auf, er sieht dann zwar leer aus wenn ich ihn aber entferne und neu einstöpsle ist wieder alles beim alten. Hab WinXP mit SP2. Ansich werd ich mit solchen kleineren Problemen immer selbst fertig aber diesmal klappts irgendwie nich, obwohl ich sicher bin dass es nur ne Kleinigkeit ist, wie fast immer^^. Nun ja, bevor ich nochmal in den Laden renn wollt ich hier mal nachfragen. Wer kann mir helfen? Gruß und schonmal Danke im vorraus, fl@m

Antwort 1 von Mona_Lisa

Mal XP SCANDISK intensiv benutzen !!
Siehst dann glei, was der sagt, entweder kaputt, oder doch nicht...

melde dich wieder !!

Grus ML

Antwort 2 von Mona_Lisa

Beim XP Arbeitsplatz !!

Bei Laufwerk, Eigenschaften usw.....
heißt es: Fehlerhafte Sektoren suchen/wiederherstellen

Diese Option benutzen !!

Antwort 3 von fl@m

Hab das mal so gemacht, ging ne Weile hin und her aber ich konnt ihn dann mit FAT32 formatieren, läuft soweit jetzt stabil und ist verwendungsfähig. Werd das morgen dann nochmal ausführlich mit Digicam und anderem PC noch testen aber ich bin guter Dinge

Vielen Dank für deine schnelle Hilfe

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: