Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Webseiten/HTML

Frames





Frage

Hallo, ich habe eine einzelen Webseite mit Frames unterteilt. Oben und links sind Frames, die auf jeder folgenden Webseite wieder erscheinen sollen. Wie stelle ich das nun an, dass ich diese Frames auch auf die anderen Webseite bekomme? Ich habe schon alles ausprobiert, aber ohne Erfolg. Ich benutze Dreamweaver MX 2004. Grüße

Antwort 1 von rfb

Zitat:
Oben und links sind Frames, die auf jeder folgenden Webseite wieder erscheinen sollen

Nein, genau das sollen sie nicht!

Frames zerschnippeln das Browserfenster in "Unterfenster".
In jedem davon liegt eine eigene Seite, unabhängig von den anderen. Insofern gibt es keinerlei Notwendigkeit auf den Seiten die Seiten aus den anderen Frames nochmals erscheinen zu lassen.

Infos zu Frames:

SelfHTML - Frames

Zitat:
Ich benutze Dreamweaver
immer ein Fehler - zumal bei einem Anfänger!

Antwort 2 von ThomyBroty

Ich möchte ein Webseite, die auf der linken Seite ein Navigationsmenü enthält und oben eine Leiste mit einem Banner. Diese beiden Leisten sollen auf jeder untergeordneten Webseite unverändert erscheinen.

Dazu sind doch Frames, oder?

Ich weiß, dass eine Seite mit Frames quasi 3 Webseiten in einem sind. Aber wie kann ich die Unterseiten so verlinken, dass trotzdem die Leisten links und oben erscheinen?

Das mache ich doch am besten mit Frames, oder?

lg, Thomy

Antwort 3 von rfb

Zitat:
Das mache ich doch am besten mit Frames, oder?
am besten ist es die finger von Frames zu lassen - sie sind die Layouttechnik von vorgestern und bereiten eine Reihe Probleme.

Zitat:
Ich weiß, dass eine Seite mit Frames quasi 3 Webseiten in einem sind.
dannn weißt du einfach was falsches.
Framing ist eine Methode mehrere Seiten nebeneinander im selben Browserfenster anzuzeigen. Über die Beziehung der Seiten zueinander sagt das überhaupt nix.

Aber wir können hier jetzt noch lange diskutieren - was du brauchst ist Knowhow, und das solltest du dir im o.g. Link einfach mal anlesen!

Antwort 4 von LoLo

Hi, die bessere Lösung sind DIVs siehe hier:
http://freesitetemplates.com/templates/browse/no-frames/

Antwort 5 von Ralfman

hi ThomyBroty,
rfb hat schon recht, frames sind nicht mehr Aktuell, da dieses nichts mit Behinderten gerechten Webseiten zu tun hat. Ist aber eine andere Geschichte.
Tatsache ist und bleibt das die framemethode für dein vorhaben wunderbar Funktionieren sollte.
Ich versuch mal folgendes, kopiere den folgenden Quellcode mal zwischen </head> und <body>

<frameset rows="*" cols="122,*" frameborder="NO" border="0" framespacing="0"> 
  <frame name="leftFrame" scrolling="NO" noresize src="navi.htm">
  <frameset rows="107,*" frameborder="NO" border="0" framespacing="0" cols="*"> 
    <frame name="topFrame" noresize scrolling="NO" src="oben.htm">
    <frame name="mainFrame" src="start.htm">
  </frameset>
</frameset>
<noframes> 


Nun brauchst Du noch die Seiten

navi.htm
oben.htm
start.htm

navi ist dann links die seite mit Deiner Navigation,
oben ist der obere Bereich der immer angezeigt wird, und
start ist der main-frame rechts neben der navi.

innerhalb der navigation mußt Du angeben wo die Seite angezeigt werden soll, also entweder im mainFrame
target="mainFrame"

oder ob ein neues Fenster aufgemacht werden soll (bei externen links zu google z.B.)
target="_blank"


Ich hoffe das hilft Dir weiter.

Ansonsten solltest Du Dich mal mit HTML (link von rfb, das beste was Du finden wirst) und CSS (findest Du auch im selfhtml) beschäftigen. Ich Persönlich würde heute auch keine Frames mehr einsetzen.

Ralf

P.S.
Unser Lohn im Supportnet ist ein Feedback ob der Tipp geholfen hat.

Antwort 6 von LoLo

Alternative wären noch Tabellenlayouts, wie du in den in Antwort 4 angegebenen Link und im folgen findest.
http://www.freelayouts.com/templates/website

Antwort 7 von rfb

Zitat:
Hi, die bessere Lösung sind DIVs
nur wenn wirklich kein anderes HTML-(Block-)Element passend ist. DIVs sind auch nur eine Krücke.
Die Stärke von HTML ist die Beschreibung des Inhalts mittels der HTML-Elemente (Überschrift, Absatz, Liste, Tabelle, Adresse, betont, ...). Ein DIV vermittelt aber nur: "mir ist sonst nix eingefallen".

Antwort 8 von rfb

Zitat:
Alternative wären noch Tabellenlayouts
klar - wenn du tabellarische Daten hast!

Tabellenlayouts und Frames waren die Layoutmethoden für Browser wie Netscape Navigator 4 und IE 4. Wenn du nicht gerade für ein Browsermuseum schreibst solltest du auf solche verstaubten Techniken verzichten.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: