Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

festplatte läuft ständig





Frage

Hallo Leute, seit einigen Tagen läuft, sobald ich meinen PC hochfahre ständig die Festplatte. Ich höre das Rattern und sehe es an der Kontrolllampe. Teilweise ist auch die CPU-Auslastung sehr hoch, obwohl nur der Explorer aktiv ist. Wie kann ich der Sache auf den Grund gehen? Im Task-Manager läuft keine auffällige Anwendung. Die aktiven Prozesse, muss ich gestehen, kann ich im einzelnen nicht nachvollziehen. Danke & Grüße Andreas

Antwort 1 von Netzwerkpsycho1

Also eins vorneweg -die Festplatte muss ständig laufen sonst kannst Du ja nicht damit arbeiten! ;-)
Wenn die Platte aber ständig "rödelt" also Lese und Schreibarbeiten verrichtet, kann es sein das die derart Voll oder Fragmentiert ist das Windows im Normalbetrieb schon aufräumen und optimieren will. Normalerweise macht XP das nur wenn der PC nix tut.
Wieviel freien Speicherplatz hat deine Platte?
Hast Du mal Defragmentiert?
MfG:NWP1

Antwort 2 von Reindy

Hi,
gibt auch noch "natürliche" Ursache, wie Virenscanner oder das Index.Programm
--
Google und konsorten, wie Mediaplayer bauen auch gerne Listen auf, auch Nero usw. kann das sein.
--
Im Taskmanager sollte es aber sichtbar sein
--
Der Leerlauftask steht meist bei 97% - 99% Auslastung, Du musst nun kontrollieren, welches Programm jetzt noch läuft.

Reinhard