Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Was ist ntuser.dat?.





Frage

ntuser. dat ist nicht lesbar

Antwort 1 von Zemmel

Hi !

"NTUSER.DAT" ist der benutzerspezifische Zweig der Registry, der beim Anmelden als "HKEY_CURRENT_USER" in die Registry eingeblendet wird.
Die Datei wird permanent vom System benutzt und ist daher gesperrt.

Gruß

Klaus

Antwort 2 von Ralfman

Alle Informationen der Registry eines Benutzers werden in der Datei "NTUSER.DAT" abgelegt. Diese Datei befindet sich im Profilverzeichnis des Benutzers.

Wenn Du nun irgendwelche Tuning-Toos eingesetzt hast, unm Deinen rechner mal wieder auf Vordermann zu bringen, hast Du Dir mit sicherheit die Registry Zerschossen.

Herzlichen glückwunsch, aber eine rettende Hilfe ist da leider nicht möglich.

Rechner im Abgesicherten Modus Starten, als Administrator anmelden, Daten Sichern und neu Installieren.

Höhrt sich Brutal an, aber eine Bessere Lösung habe zumindest ich nicht Parat.

Ralf

Antwort 3 von Tiveden

Hallo Klaus, Hallo Ralf
mit Dateien löschen habe ich kein Problem, da gibt es den Unlocker, der löscht alles. Ich wollte eine Datensicherung machen und da kamen dann Meldungen: C:\LokaleEnstellungen \ Anwendungsdatei\Microsoft\Windows\usrClass.dat kann nicht gelesen werden.Etwas später kam die Meldung: ntuserdat:LOG
kann nicht gelesen werden. Dann habe ich unter Suchen die Dateien gefunden und es war tatsächlich nicht zu lesen. Alles nur dumm Zeug. Ich danke Euch schön
Gruss Tiveden

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: