Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows95

An die Batch Profis





Frage

Hallo Leute, Mit Hilfe einer geschriebenen Batchdatei habe ich im Zwischenpeicher, also dort wo die Variablen abgelegt werden, mit Hilfe des Dos-Befehls "Date" folgenden Eintrag hinterlegt: Datum = 22.04.2002 Die Wert möcht ich in weiteren Batchdateien weiterverwenden. Wenn ich zu Beispiele in einer Batchdatei md %datum% schreibe, erkennt er dies nicht. Das Problem scheinen die Punkte zu sein, auch mit Hochkommas funktioniert es nicht. Hat einer eine Lösung ? Im voraus besten Dank. Thomas

Antwort 1 von magic m

geh mal ins dos und gib folgendes ein:

set datum=23.04.2002
mkdir %datum%
cd %datum%

jetzt mußt du dich im verzeichnis 23.04.2002 befinden!

bei mir hat es funktioniert unter 2000, sollte aber auch unter allen anderen windowsversionen funktionieren. wenns nicht geht, stimmt mit deiner batchdatei etwas nicht. gib doch mal den betreffenden teil deiner programmierung zum besten...


Antwort 2 von frosch

Hallo Martin,

vielen Dank für Deine Antwort. Habe es mal unter Windows 2000 probiert. Da klappt es. Muß es heute abend unter Win98 nochmal probieren. Ich melde mich heute abend nochmal. Ich denke, ich habe da etwas falsch gemacht.
Hier schon mal vorab meine Batchprogrammierung, die sich das Datum bei Aufruf selbst in den Zwischenspeicher schreibt.

Datei 1:
echo. | date > 1.bat
1.bat

Datei 2 mit dem Namen aktuelles.bat
set Datum = %3

Gruß
Thomas

Antwort 3 von magic m

aha, gar nicht mal so dumm, deine idee. du solltest vielleicht die zeile in datei 1 ändern in:

echo. | date | find "Aktuelles"

dann sieht es nicht so aus

C:\>echo. | date
Aktuelles Datum: Di 23.04.2002
Geben Sie das neue Datum ein: (TT-MM-JJ)

C:\>

sondern so

C:\>echo. | date | find "."
Aktuelles Datum: Di 23.04.2002

C:\>

damit bekommst du nur die für dich relevante zeile mit dem aktuellen Datum...


Antwort 4 von frosch

Hallo Martin,

danke für den Tipp. Probiere ich gleich mal aus. Habe den Fehler übrigens gefunden. In der Datei 2 habe ich vor und nach den Gleichheitszeichen ein Leerzeichen eingegeben. Manchmal sind es Kleinigkeiten, die einen zur Verzweifelung bringen. Aber zum Glück gibt es das Supportnet.

Vielen Dank nochmal für Deine Hilfe.

Gruß
Thomas

Antwort 5 von magic m

aber gerne...


Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: