Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

XP Home Papierkorb-Ordner leer





Frage

1.) Löschen von Datei xyz.xxx in den Papierkorb. 2.) Papierkorb öffnen: Keine Anzeige von Dateien: Leer! Folglich keine Wiederherstellungsauswahl bzw. -möglichkeit. 3.) Papierkorb leeren: Frage, ob die Datei xyz.xxx wirklich gelöscht werden soll: Ja. 4.) Es erscheint ein Fenster: Der Ordner ~30441..tmp kann nicht entfernt werden:DerZugriff wurde verweigert usw. 5.) Überprüfung mit Windows-Datenträgerbereinigung vorher und nachher: Es wurde tatsächlich die Dateigröße von xy KB gelöscht: Es bleiben aber immer 844 KB übrig (~30441..tmp ?) 6.) Neuerliches Papierkorb leeren: s. Punkt 3.) und 4.), obwohl Punkt 5.) Wer weiß, was da los ist?

Antwort 1 von Newquay1

Zu meinem eigenen Erstaunen:
Habe den Inhalt des Papierkorbs mit Hilfe eines Internet-Spuren-Vernichters gelöscht.
So wohl auch diesen ominösen Ordner, der die Funktionen zum Erliegen brachte.
Jetzt funktioniert der Papiekorb wieder.
Jedenfalls vielen Dank an jene, die, wenn sie auch keine Antwort wußten bzw. sandten, zumindest einen Blick auf meine Frage riskierten.


Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: