Du bist hier::--Anderen Browser unter AOL ?

Anderen Browser unter AOL ?

Ich, bzw. ein Kumpel von mir, habe ein Problem. Er hat sich bei AOL
registriert und benutzt die AOL-Software 2.5i (?). Nur unterstützt der
Browser keine Frames. Nun meine Frage: Kann man unter AOL auch einen
anderen Browser (bevorzugt Netscape Navigator 4.04 standalone) verwenden
? Gibt es da Besonderheiten bei der Installation (spezielles
Verzeichnis, spezielle Zusatzdateien etc.) ? Oder sollte er nur eine
evtl. vorhandene neuere Version der AOL-Software installieren ? Dein Kumpel soll mal mit der momentan noch aktuellen AOL-Version 3.0i
versuchen. Die ist in beinahe jedem PC-Heftchen drin. Der integrierte
Browser kann auch mit frames arbeiten.
Er kann jedoch auch einen anderen Browser (z.B. Netscape Navigator)
einsetzen. Dafür benötigt er aber auch die AOL-Version 3.0i oder die
2.5i mnit ner speziellen WINSOCK-Datei die es bei AOL zum download gibt.
Beim Navigator muss bei der Einstellung Proxy-Server die Einstellung „no
proxy“ aktiviert sein. Mail und News gehen dann aber nicht. Das muss man immer noch mit dem AOL Browser machen.

Von |2018-07-25T14:49:28+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar