Du bist hier::--APM Powermanagement unter Windows 98

APM Powermanagement unter Windows 98

Mein Rechner weckt nach dem Einschlafen in den Stand by mode nicht mehr auf. Viele PC haben Probleme mit dem APM 1.2
Damit dies richtig funktionieren kann, ist oft ein Rechner Biosupdate notwendig.

Eine einfache Variante besteht auch darin das APM 1.2 auf APM 1.0 umzustellen. Dies macht man unter

Systemsteuerung/System/Gerätemanager/
Systemkomponenten/
Unterstützung für Advanced Power Mangement/Eigenschaften
APM 1.0 mode erzwingen aktivieren.

Von |2018-07-25T14:48:04+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar