Du bist hier::--Audio-CD in eine WAV- oder MP3-Datei speichern

Audio-CD in eine WAV- oder MP3-Datei speichern

Wie kann ich eine Audio CD direkt als mp3 File auf meine Festplatte speichern?

Versuch es mal mit der Internet-Seite www.mpex.net Hier gibt es den Audiograbber mit dem man solche *.cda Dateien zuerst in wav Dateien speichern kann und dann an das Programm MPx-Encoder (was es auch dort gibt) weiterleitet.

Hier kann man diese Dateien dann ins mp3 format konvertieren.
Ist super. Die Stücke haben eine Super-Qualität und ein 2:30 Minuten langes Stück hat am Ende auch nur rund 2 MB bei fast bester Qualität. Und dazu sind die Programme auch noch Freeware und zusammen 1 MB Downloadgröße.
oder
WinDAC (ein deutsches Proggi, zu erhalten z.B. bei
http://www.maz-sound.com/cd-rippers.html ) kann auch direkt von CD als MP3-File abspeichern. Das geht im Übrigen auch mit Audiograbber (direkte Wandlung der wav in mp3-Files), wenn man einen MP3-Audiocodec auf dem Rechner hat.

Der Vorteil gegenüber Audiograbber Shareware ist zudem, dass man mit diesem Proggi *alle* Titel einer CD Kopieren kann (Audiograbber läßt, bis zur Registrierung, immer nur das Kopieren einiger weniger Titel zu).
WinDAC erkennt auch eine Unmenge älterer CD-Laufwerke, die bei Audiograbber nicht mehr unterstützt werden.

Von |2018-07-25T14:55:54+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|2 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar