KSP

Du bist hier::-KSP
Avatar

Über KSP

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat KSP, 7 Blog Beiträge geschrieben.

Photoshop: Horizont gerade rücken

Wenn Sie Fotos im Vorbei gehen schießen, passiert es schnell, dass der Horizont schief ist. Mit wenigen Klicks können Sie solche Bilder aber mit Photoshop gerade rücken. (Zur Darstellung in Originalgröße Abbildungen anklicken) Das Problem dabei ist, Sie wissen nicht wie viel Sie es drehen müssen. Da ist probieren angesagt. Außer, Sie nutzen das Lineal-Werkzeug

Von |2018-07-25T14:24:52+00:00Juni 14th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|2 Kommentare

Photoshop: Freisteller optimieren

Freisteller sollten in der Regel einen weißen oder zumindest einfarbigen Hintergrund haben. Gleichzeitig sollte das Motiv einen guten Kontrast und eine realistische Farbsättigung aufweisen. Gerade bei weißen Hintergründen ist das ein Problem. Wenn Sie Motive vor weißem Hintergrund fotografieren und den Hintergrund nicht separat ausleuchten, wird die automatische Belichtungsmessung der Kamera  in der Regel eine

Von |2018-07-25T14:26:39+00:00Mai 24th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Photoshop: Panoramaaufnahmen montieren

Um Panoramaaufnahmen zu erstellen, benötigen Sie mehrere Einzelbilder, die Sie dann per Software (oder manuell) zu einem Panorama montieren, das heißt die Bilder werden aneinandergesetzt und die Übergänge retuschiert. Dieser Vorgang wird allgemein als "stitchen" bezeichnet. Mit Photoshop ist das in wenigen Schritten erledigt. Vorbereitungen <img src="http://vg09.met.vgwort.de/na/dc0bf36755594380b0e0914c0df50b2d" alt="" width="1" height="1" /> Damit die Montage der

Von |2018-07-25T14:32:51+00:00März 31st, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Digitalfotografie: Bilder für Panoramaaufnahmen erstellen

Um Panoramaaufnahmen zu erstellen, benötigen Sie mehrere Einzelbilder, die Sie dann per Software (oder manuell) zu einem Panorama montieren, das heißt die Bilder werden aneinandergesetzt und die Übergänge retuschiert. Dieser Vorgang wird allgemein als "stitchen" bezeichnet die Software dazu entsprechend "Stitch"-Software. Abhängig davon, welche Software Sie dazu einsetzen möchten, sind unterschiedliche technische Anforderungen zu erfüllen.

Von |2018-07-25T14:33:14+00:00März 15th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Photoshop: Bildkorrektur mit Einstellungsebenen

Einstellungsebenen dienen in Photoshop dazu, Einstellungen als komplette Ebene über eine andere Ebene zu legen. Diese Einstellungsebene enthält dann nur die Einstellungen, nicht das veränderte Bild, die auf die darunter liegende Ebene angewendet werden. Das hat den Vorteil, dass die Ebene bspw. vorrübergehend ausgeblendet oder gelöscht werden kann und so Einstellungen rückgängig gemacht werden können.

Von |2018-07-25T14:33:14+00:00März 9th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Nachschärfen mit Gefühl

Nicht immer kommt ein Bild schon perfekt scharf aus der Kamera. Vielfach ist aber noch was zu retten. Dezent und mit Gefühl nachschärfen kann aus einem nicht ganz scharfen Bild doch noch ein sehr gutes Foto machen. Und nicht zuletzt, ist es natürlich auch nach Verkleinern eines Bildes bspw. für die Anzeige im Internet sehr

Von |2018-07-25T14:33:14+00:00Februar 28th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Porträts mit Photoshop retuschieren und bearbeiten

Schön und doch natürlich – so sollte ein gutes Porträt aussehen. Hier erfahren Sie, wie das mit Photoshop geht. Auch wenn Porträts noch so gut gelungen und fotografisch optimal gemacht sind, missfällt den meisten Menschen ihr eigenes Porträt. Vor allem, wenn sich der Fotografierte schon im fortgeschrittenen Alter befindet. Denn eine Kamera ist unbarmherzig und

Von |2018-07-25T14:33:27+00:00Februar 21st, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|3 Kommentare