Du bist hier::--Autokorrekturen in Winword abschalten?

Autokorrekturen in Winword abschalten?

Wie kann man da Abhilfe schaffen? Mein winword (7.0) „glaubt oft
besser zu wissen, was ich will“ :-)))

Zum Beispiel; ich moechte schreiben:

Herrn Gates
– im Hause –

Dann schreibt winword immer nach Abschluss des letzten
Gedankenstriches einen *anderen* Gedankenstrich an den Anfang.
Offensichtlich glaubt es, dass es hier ein Aufzaehlungszeichen oder
sowas setzen soll.

Anderes Beipiel ist die penetrante Grossschreibung am Anfang; bzw.
dann wenn word meint, es waere jetzt ein Anfang … Stellen Sie bei EXTRAS/AUTOKORREKTUR und bei EXTRAS/OPTIONEN/AUTOFORMAT die
nervigen Einstellungen aus.

Von |2018-07-25T14:56:36+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar